Eure neuesten CDs / LPs usw.

Gast 1

Guest
Ist auch sehr gut. Wenn man nur einen Überblick gewinnen möchte, dann ist "The Essential" das Minimum. Und wenn man mal etwas über den gewonnten Springsteen Tellerrand schauen möchte, dann empfehle ich das Dreifach-Live-Album "Passaic Night ". Hier muss man allerdings Abstriche in der Klangqualität machen. Die anfängliche Piano- und Gitarreneinleitung ist grandios....


Ich vermute die "Passaic Night" ist von der 78er "Darkness On The Edge Of Town" Tour? Da hab ich mir nämlich dieses Jahr eine Box geholt mit fünf Radiokonzerten dieser Tour, jedes auf 3 CDs und eben auch das Passaic-Konzert dabei. Kann ich nur empfehlen diese Box, wenn man den Live-Springsteen mag und vor allem ungebügelt.
 
...und weiter geht's:

Manic Street Preachers - This is my truth tell me yours
Rush - 2112
Counting Crows - Films about ghosts (Best of)
Tears for Fears - The Hurting
Tears for Fears - Songs from the big chair
Tears for Fears - The Seeds of Love
The Rolling Stones - Stripped

...und mein Freund hat sich gestern die halbe Spock's Beard Diskographie zugelegt :eek::D
 
Zuletzt bearbeitet:
Und gerade erst ausgepackt:
Tori Amos & Samuel Adamson - The Light Princess
Steven Wilson - 4 1/2
Steven Wilson - Transience
Blackfield - Live in New York City
Van Morrison - Keep Me Singing
 
Die X ist eh die beste ohne Neal, da hat er also schon eine tolle Auswahl sich gekauft

Die habe ich zwar noch nicht, aber bisher finde ich das letzte Album das bisher beste ohne Neal! Und mit Neal fällt es mir echt schwer, die beste rauszupicken. Die V und die Snow sind genial, aber wenn ich dann an so Songs wie "Walking On The Wind" oder "Thoughts" auf der "Beware Of Darkness" denke... :rolleyes:
 
Der BestellWahn wird wohl weitergehn, warum auch nicht?
Gestern kam noch:
3RD EAR EXPERIENCE, Stones of a Feather
HEATHER FINDLAY BAND, I am Snow
WAKEMAN, RICK, No Earthly Connection 2CD
PAIDARION FINLANDIA PROJECT, Two Worlds Encounter
DWORNIAK BONE LAPSA, Fingers Pointing at the Moon
AURORA PROJECT, World of Grey
Ich kann Euch noch nichts drüber berichten, es fehlt irgendwie die Zeit!
 

Gast 1

Guest
Vom Bowie nun auch die beiden Sets hier, "Who Can I Be Now (1974-1976)"

bowiediscs.jpg


und "Zeit! 77-79", damit hab ich nun seinen gesamten 60er und 70er Katalog beisammen. Die allererste kam separat noch zu mir

71ZvUYh5uOL._SL1407_.jpg
 
Wie teuer ist die eigentlich, hab noch nicht geguckt?
OK, gerade entdeckt: 115, noch teurer als die five Years!
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben