Ellen Sundberg *White Smoke And Pines*

The Wombat

Aktives Mitglied


  1. What Is Life
  2. Four Times
  3. Swedish Inland
  4. Headlights
  5. Yours And Mine
  6. Hollow
  7. Thunder Man
  8. Maze Of Shadows
  9. Vägen Är Lång (The Road Is Long)
  10. White Smoke And Pines
Die Nr. 3 aus dem Päckle der blauen Rose.
Ellen Sundberg. Sie ist (irgendwie klar) Schwedin und schaut auch so ein kleines bissel aus wie......ja, genau die, die mit den roten Zöpfen, den Sommersprossen und dem komischen Pferd. Nur halt mit Mitte 20.
Blue Rose hat natürlich einen Waschzettel, der sogar ein recht guter ist.
Allerdings so ganz viel Americana kann ich darin nicht entdecken, was aber nix zur Sache tut. Ich schublade sie einfach mal in den weiten Bereich "Singer-Songwriter" ein, wobei der eine oder andere Song ein klein wenig an Lykke Li oder sogar First Aid Kit erinnern. Andererseits wiederum ist es nicht "Pop" genug, um außerhalb ihrer Heimat wirklich zu punkten.
Dennoch, ihre Stimme ist gut, das Songwriting ebenso und die Melodien sind im Fluß.
Ein wenig aus dem Rahmen fällt "Thunder Man", hier gibt sie mal (relativ zum Rest des Albums) ein wenig Gas......auch nicht schlecht.
Insgesamt für die berühmten Zweifuffzich alles andere als ein Fehlkauf und ich schmeiße mal *** in den Raum und damit ein glattes "Gut".

Wer hören will: https://ellensundberg.bandcamp.com/

Ach ja: wenn ein Admin so nett wäre, den Thread in den Bereich "Empfehlenswerte Alben" zu schieben......;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Jester.D

Alter Hase
Den Namen habe ich schon mal gehört. Kann mich aber an keine Musik erinnern. Mal probelauschen sobald etwas mehr Zeit ist. Liest sich aber vielversprechend.
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben