Electronic

Okzitane

Aktives Mitglied
Nach seinen letzten zwei Alben, die im Ambient fußen (und ich noch nicht habe :eek: ) scheint MOBY auf seinem neuen Werk, welches in zwei Wochen erscheint, mächtig wütend zu sein. Hat übrigens geniale Anklänge (oder geklaut? ;) ) an FAITHLESS.
 

Fenimore

Aktives Mitglied
Schöne Atmosphäre, auch wenn es für meinen Geschmack mehr in Richtung Elektronik tendieren könnte, statt der Post-Rock Klampfe. Schlägt aber handwerklich eine ganze Menge bekannterer Bands aus der Ecke...
statt der Post-Rock Klampfe... so unterschiedlich sind die Geschmäcker ;)
mir gefällt eben die Kombination. Der Typ spielt eh alles selber.
 

Fenimore

Aktives Mitglied

Den Tag beginne ich heute mit norwegischer Elektronik.
Auf dem neuen Album von Breidablik gibt es Verstärkung durch Tusmørke‘s Gitarristen Håkon Oftung (Gitarre und Flöte).
 

Okzitane

Aktives Mitglied
Mein Ambient-Radio-Sender hat gestern mal wieder was durch den Äther gejagt, was eher die grauen Zellen anregt, als sie zur Ruhe zu bringen. Kosmisches Klangerlebnis...

 

Fenimore

Aktives Mitglied

Zwei eh. Mitglieder von TD, Baumann und Haslinger haben sich zusammengetan und ein Album veröffentlicht.

Erhältlich direkt auf neuland.net oder bei Cue-Records.de.
Probehören auf Bandcamp
 
Zuletzt bearbeitet:

Fenimore

Aktives Mitglied

Na ja, 7,5 Sterne in Eclipsed sind schon sehr, sehr wohlwollend. Auch die Vergleiche mit Pink Floyd oder Mike Oldfield greifen nicht. Point of Return erinnert etwas an Eloy, ansonsten greifen eher die Vergleiche zu Eroc oder Blonker. Irgendwie hab ich den Eindruck, dass die Jungs von Nautilus den eigenen Weg nicht gefunden haben. Sie versuchen zu klingen wie... und das in jedem Stück wie jemand anders.
7 Sterne wären „souverän“, 8 wären hervorragend. Na ja.
 

Okzitane

Aktives Mitglied
Das erinnert mich zu Beginn an das hier...


...gehört allerdings nicht in den Electronic-Thread, ist aber irgendwie Artverwandt.

Ansonsten empfinde ich das Stück auch als ziellos, mit arg mäßigem Gesang (ein Hauptproblem in Subgenren).
 

Marifloyd

Inventar
Dieses Album mag ich auch sehr. Habe die LP mal besessen. Weiß aber nicht, wo das Teil geblieben ist. Allerdings besitze ich noch Moondawn, die ja auch nicht so übel ist.
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben