Die besten Longtracks

Madmess aus Portugal haben den heißen Samstag im Freak Valley um 14.00 eröffnet, leider laufen zu soo frühen Stunden die Rockpalast-Kameras noch nicht:




 
Pattern-Seeking Animals haben mit "Time Has A Way" meiner Meinung nach einen sehr gelungenen Longtrack gemacht. Abwechslungsreich und mit Stimmungs- und Tempowechsel angereichert. Instrumental werden auch mal eine Trompete, Geige und ein summender Chor in den Vordergrund gestellt. Da Ryo Okomoto vor kurzem ein weiteres Solo Album präsentierte, rechne ich in absehbarer Zeit nicht mit einem neuen Output von Spock's Beard. Das letzte Album der Bärte, Noise Floor, war ja leider auch nicht mehr so der Kracher. Deshalb erfreue ich mich derweil an dem Spock's Beard Ableger.

 
Zuletzt bearbeitet:

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben