Die besten Longtracks

Georg

Alter Hase
Sollte ich da doch was versäumt haben?
Hatten mich nie interessiert.
Na gut, Herzberg 2009, Samstag Nacht (also quasi am Sonntag um 0.45) spielten gleichzeitig
My Sleeping Karma auf der Freak-Stage, während Robbie Rob mit Tribe after Tribe ein wahres Feuerwerk auf der Main Stage abfackelte...Robbie Rob war dann noch mindestens 2x auf dem Herzberg; im Höllenschuppen gabs Sessions mit Paul Pott (Space Invaders) und Nik Turner (Hawkwind)
Doch, Tribe after Tribe wurden von der Herzberg-Community ziemlich gehypt; damals gab es bereits 2008 ein "Herzbergforumtreffen" in der Hessenhalle in Gießen mit Tribe after Tribe und der "Ton Steine Scherben-Family", ob die Herzberger Veranstalter da eine Live-Aufnahme gemacht haben, weiß ich nicht, ich habe 6 Studio-CDs
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben