Die besten Longtracks

Das Soloschaffen von Ian Gillan wertschätze ich genauso wie Deep Purple und die anderen DP-Ableger (Rainbow, Whitesnake, Paice / Ashton / Lord). Neben dem Heavy Rock, den er schlicht als Gillan veröffentlicht hat, ist für mich auch die vorherige Phase mit der jazzrockigen Ian Gillan Band stets mehr als nur eine Erwähnung wert. Absolut großartig.

 

Music is Live

Alter Hase
seit dem Feierabend höre ich durchgehend -> Avenged Sevenfold und komme nicht weg von ihnen....
auch wenn Mike in seiner Rezession in der Zeitschrift zu wenig Songwriting im Longtrack von der neusten Scheibe sieht..... ich finde ihn mit jedem hören besser, abwechslungsreich von Speedmetal bis zum sanften, nachdenklichen Parts, durchaus progressive.... er wächst mit jedem Durchgang..... aber hört einfach mal selber.... ;)
ich hoffe sie spielen ihn zum Konzert LIVE.....


Exist
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben