Die 30 besten deutschen Bands aller Zeiten

Bayou60

Aktives Mitglied
Falls jemand Listen aus Turkmenistan oder Sierra Leone einstellen möchte, soll er das machen, vielleicht entdeckt man Musik, die einem sonst entgangen wäre.
...deshalb hatte ich ja auch bereits den Thread "Musik von der Elfenbeinküste" erstellt. Weiß allerdings nicht, ob der nicht bereits in den Weiten des Forums entschwunden ist... :)
 
Früher definitiv zahlreicher, heute höre ich ausgesuchter

1 CAN
2 CAN
3 CAN
4 Präventiver Platzhalter für die leider & ärgerlicherweise Vergessenen..
5 Frumpy
6 Agitation Free
7 Grobschnitt
8 Swamp Sessions
9 Harmonia

10 Birth Control
11 Aera
12 Titanic
13 Guru Guru
14 Guano Apes
15 Association Pierre Courbois (Toto Blanke ist Deutscher..)
16 Embryo
17 Vibravoid
18 Ash Ra Tempel
19 Nektar
20 Triumvirat

+ ohne Wertung: Bill Ramsay mit Wumba-tumba-Schokoladeneisverkäufer, meine erste eigene Single und wahrscheinlich über Tausend mal gehört. Das vergisst man nicht und sollte somit nicht unerwähnt bleiben :)

1 – 3 keine Kompromisse für mich

Ein erfreuliches Wochenende wünscht Rainer
Toto Blanke war nicht nur Deutscher, der war auch Ostwestfale und Paderborner
 

JFK

Aktives Mitglied
...ja, womit man sich doch die Zeit vertreiben kann. Aufgrund Platzmangels musste ich meine alphabetisch angeordneten CD-Regale ausmisten und hab da zuerst die deutschen Interpreten rausgenommen und in ein eigenes Regel gestellt. Das ging ne Weile gut. Inzwischen hab ich auch die Europäischen (außer den deutschen und den Briten) ebenfalls rausgenommen - das hält jetzt ne Weile. Hat natürlich nichts mit dem Thema zu tun, war halt notgedrungenermaßen aus logistischen Gründen notwendig. Aber ehrlich: welchen Sinn macht es eigentlich Musik nach dem jeweiligen Land zu trennen? Als nächstes folgt vermutlich Musik aus Japan, Holland, Kanada etc.... Musik ist universell. Aber das ist nur meine persönliche Meinung, kann sich natürlich jeder an jeglicher "Auseinanderpfriemelung" der Musik beteiligen...
Du musst doch zugeben, die Sammlung durch die Finger gleiten zu lassen ist doch neudeutsch "Quality Time" oder?
 

32 Doors

Mitglied
Alphabetisch mal ohne Wertung, aber was meine Ohren dann & wann zu hören bekommen

Anyone's Daughter
Ashra (ohne Tempel)
BAP
Blind Ego
Chandelier
Die Toten Hosen
Eloy
Extrabreit
Fuchs
Fury In The Slaughterhouse
Grobschnitt
Haindling
Heinz Rudolf Kunze
Ideal
Ines (Project)
Jane
Joachim Witt
Kraan
Martigan
Passport
Poor Genetic Material
Purple Schulz
RPWL
Scorpions
Spliff (Nina Hagen)
Sylvan
t (Thomas Thielen)
Triumvirat
Udo Lindenberg
Ulla Meinecke
 

Andie Arbeit

Aktives Mitglied
Verdammt schwer, doch hier ist meine Liste:


1 Bernies Autobahnband
2 Floh De Cologne
3 Element of Crime
4 Piano Has Been Drinking
5 Wolf Maahn & Deserteure
6 Herne 3
7 Florian Paul & die Kapelle der letzten Hoffnung
8 Schmetterlinge
9 Die 3 Tornados
10 Lilienthal
11 Klaus Lage Band
12 Ina Deter Band
13 Leichtmatrose
14 Kraftwerk
15 Erdmöbel
16 Kapelle Petra
17 Cochise
18 Ougenweide
19 Grobschnitt
20 Lisa Bassenge Trio / Nylon
21 Die Höchste Eisenbahn
22 BAP
23 Die Toten Hosen
24 Leopold Kraus Wellenkapelle
25 Wolfsmond
26 Eloy
27 Blockflöte des Todes
28 Chaplin
29 Insterburg & Co.
30 Kettcar

Anmerkungen (müssen schon sein):
Ich habe mich auch davon leiten lassen, was einmal zu früheren Zeiten längerfristig für mich wichtig war (Insterburg & Co.) und natürlich von dem, was ich heute höre.
Berücksichtigt wurden nur Gruppierungen, die einen Bandnamen haben (z.B.: Klaus Lage Band, Wolf Maahn & Deserteure), Solokünstler (z.B. Herbert Grönemeyer, Heinz Rudolf Kunze), die da nichts vorzuweisen haben, fanden keine Berücksichtigung.
Augenmerk lag für mich auf "deutsche" nicht "deutschsprachige" Bands. Bei deutschsprachigen Gruppen wäre ich um Polo Hofer (Schmetterband & Rumpelstilz) sowie EAV nicht herum gekommen.
Somit ist diese meine Liste vom 25. September. Gestern wäre bestimmt noch Wolle Kriwanek & Schulz Bros. dabei gewesen und morgen würde ich noch Zoff und Hans Söllner, dem ich noch irgendwie einen Bandnamen andichte, reingeflickt bekommen...
...
Ach je, dann fehlt ja auch noch Charly Schreckschuss Band...
Naja, egal.
 

passionplayer

Aktives Mitglied
Alphabetisch mal ohne Wertung, aber was meine Ohren dann & wann zu hören bekommen

Anyone's Daughter
Ashra (ohne Tempel)
BAP
Blind Ego
Chandelier
Die Toten Hosen
Eloy
Extrabreit
Fuchs
Fury In The Slaughterhouse
Grobschnitt
Haindling
Heinz Rudolf Kunze
Ideal
Ines (Project)
Jane
Joachim Witt
Kraan
Martigan
Passport
Poor Genetic Material
Purple Schulz
RPWL
Scorpions
Spliff (Nina Hagen)
Sylvan
t (Thomas Thielen)
Triumvirat
Udo Lindenberg
Ulla Meinecke
Schön, man liest Blind Ego, Chandelier, Sylvan und t (Thomas Thielen) nicht so oft.
 

passionplayer

Aktives Mitglied
Verdammt schwer, doch hier ist meine Liste:


1 Bernies Autobahnband
2 Floh De Cologne
3 Element of Crime
4 Piano Has Been Drinking
5 Wolf Maahn & Deserteure
6 Herne 3
7 Florian Paul & die Kapelle der letzten Hoffnung
8 Schmetterlinge
9 Die 3 Tornados
10 Lilienthal
11 Klaus Lage Band
12 Ina Deter Band
13 Leichtmatrose
14 Kraftwerk
15 Erdmöbel
16 Kapelle Petra
17 Cochise
18 Ougenweide
19 Grobschnitt
20 Lisa Bassenge Trio / Nylon
21 Die Höchste Eisenbahn
22 BAP
23 Die Toten Hosen
24 Leopold Kraus Wellenkapelle
25 Wolfsmond
26 Eloy
27 Blockflöte des Todes
28 Chaplin
29 Insterburg & Co.
30 Kettcar

Anmerkungen (müssen schon sein):
Ich habe mich auch davon leiten lassen, was einmal zu früheren Zeiten längerfristig für mich wichtig war (Insterburg & Co.) und natürlich von dem, was ich heute höre.
Berücksichtigt wurden nur Gruppierungen, die einen Bandnamen haben (z.B.: Klaus Lage Band, Wolf Maahn & Deserteure), Solokünstler (z.B. Herbert Grönemeyer, Heinz Rudolf Kunze), die da nichts vorzuweisen haben, fanden keine Berücksichtigung.
Augenmerk lag für mich auf "deutsche" nicht "deutschsprachige" Bands. Bei deutschsprachigen Gruppen wäre ich um Polo Hofer (Schmetterband & Rumpelstilz) sowie EAV nicht herum gekommen.
Somit ist diese meine Liste vom 25. September. Gestern wäre bestimmt noch Wolle Kriwanek & Schulz Bros. dabei gewesen und morgen würde ich noch Zoff und Hans Söllner, dem ich noch irgendwie einen Bandnamen andichte, reingeflickt bekommen...
...
Ach je, dann fehlt ja auch noch Charly Schreckschuss Band...
Naja, egal.
Unterscheidet sich zwar erheblich von meiner Liste, aber sehr schön. Wenn es nach deutschsprachigen Bands gegangen wäre, die EAV stände im oberen Drittel.
 

Rainer 71

Neues Mitglied
Sagt mir gar nichts. Kenne nur die Norweger (?)
Guten Morgen Catabolic,
Du liegts natürlich richtig und Danke für die Richtigstellung!
Ich habe Titanic mit meinem Favoriten Searchin vom Album Titanic unrichtig nach Deutschland verpflanzt. Somit wuppt dann Guru Guru auf 12......
Vielen Dank für die Aufklärung.
Einen freundlichen Sonntag wünscht Rainer
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben