Dein Song des Tages

DerGrobeWestfale

Aktives Mitglied
Könnte auch im obskuren 70iger Jahre Rock einen Ehrenplatz bekommen.
Dave Feinstein (with Joey DeMaio) - Midnight Lady (1978)
Before the formation of The Rods, David "Rock" Feinstein (guitars/vocals) released "Midnight Lady" 7inch single in 1978 (DMR Records). He was accompanied by Carl Canedy (Rods) on drums and the founder of Manowar, Joey DeMaio, on bass/keys. This is the self-titled track, a speedy hard rock anthem with a haunting chorus. Note that the single was not issued with a picture sleeve.
 

Marifloyd

Inventar
Ohne jeglichen Bezug zum Tage, da sich bei mir nichts sonderliches ergeben hat. Habe wieder viel Musik gehört, allerdings nur wenig im Forum, da viele Scheiben in meiner Sammlung nach Abspielen verlangen. Die schreien regelrecht danach. Derzeit höre ich wieder vermehrt Blues und Blues Rock. So soll mein Song des Tages auch von Derek Trucks und Sonny Landreth kommen. Vielleicht hört sich der eine oder die andere mal diese beiden Giganten an der Gitarre hier an. Lohnt sich sehr! Aber wahrscheinlich geht das hier in der Fülle der eingebrachten Musik unter. Macht nichts, ich habe jedenfalls meine Freude daran. Das mag auch einer der Gründe sein, weshalb ich zurzeit vermehrt meine Sachen aus dem RegaL vorziehe und sie mir genüsslich anhöre.

 

Bayou60

Aktives Mitglied
Free - Wishing Well
Fast 50 Jahre alt, klingt aber deutlich moderner.
...bei dem moderner gebe ich dir absolut Recht. Es existieren allerdings auch einige Remix Versionen des Songs. Zumindest bei den Drums wurde hier ordentlich nachgeholfen (das gibts auch bei All right now). Eigentlich nicht schlimm, sollte m.E. allerdings jeweils auch auf den Tonträgern angegeben werden (also natürlich nicht bei deinem Post), damit man auch immer weiß, was man vor sich hat. - nur am Rande - bei ZZ Top Songs bzw. Alben gibts auch ganz verschiedene Re-Mixe, welche zum Teil grauenhaft ausfallen...
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben