Dein C 90 - MixTape 2020

Fenimore

Aktives Mitglied
FE0895B5-EECD-4124-8094-5BF121CE4046.jpeg

Die meisten hier im Forum dürften das kleine Kästchen noch kennen. Wer hat nicht beim Rundfunk mit zwei Fingern auf Record und Play mitgeschnitten.

Noch eine Umfrage? Ja und nein. Aktuell laufen ja zwei Umfragen: die Top 25 der liebsten Kompositionen (all time) und die Lieblingsalben 2020. Meine würde beide irgendwie verbinden.

Ich möchte eher ein Spiel starten. Stellt Euch vor, Ihr könntet eine MC aufnehmen. 2x45 Min. mit Songs aus 2020, die Ihr im Jahr 2030 oder 2040 gerne wieder hören wollt. Oder auch sofort ins Autoradio einlegen.
Oft genug gibt es Alben die nicht so gelungen sind aber dann doch den einen Übersong enthalten. Hoffe ein paar machen mit. In der Zwischenzeit kann man schon einzelne Lieblingssongs hier posten.

Wenige Regeln: Erscheinungsjahr 2020, Format egal, Genre egal. Beachtet bitte, dass auf jeder Seite 45 Min. Zeit sind. Also keinen Song abschneiden. Wer sich auf Longtracks konzentriert bekommt entsprechend wenig Stücke drauf. Es dürfen mehrere Songs einer Band enthalten sein. Erlaubt ist was gefällt. Wichtig wie früher: die richtige, passende Sortierung der Songs, die MC soll Ja einen Flow haben.
Eine Aufgabe, mit der auch die Bands kämpfen.

Als Endtermin schlage ich den 06.01.21 vor, Dreikönigstag, hier im Süden Feiertag. Je nach Teilnahme überlege ich mir noch eine Überraschung zum Schluss.

 
Zuletzt bearbeitet:

Jester1969

Mitglied
Anhang anzeigen 11357

Die meisten hier im Forum dürften das kleine Kästchen noch kennen. Wer hat nicht beim Rundfunk mit zwei Fingern auf Record und Play mitgeschnitten.

Noch eine Umfrage? Ja und nein. Aktuell laufen ja zwei Umfragen: die Top 25 der liebsten Kompositionen (all time) und die Lieblingsalben 2020. Meine würde beide irgendwie verbinden.

Ich möchte eher ein Spiel starten. Stellt Euch vor, Ihr könntet eine MC aufnehmen. 2x45 Min. mit Songs aus 2020, die Ihr im Jahr 2030 oder 2040 gerne wieder hören wollt. Oder auch sofort ins Autoradio einlegen.
Oft genug gibt es Alben die nicht so gelungen sind aber dann doch den einen Übersong enthalten. Hoffe ein paar machen mit. In der Zwischenzeit kann man schon einzelne Lieblingssongs hier posten.

Wenige Regeln: Erscheinungsjahr 2020, Format egal, Genre egal. Beachtet bitte, dass auf jeder Seite 45 Min. Zeit sind. Also keinen Song abschneiden. Wer sich auf Longtracks konzentriert bekommt entsprechend wenig Stücke drauf. Es dürfen mehrere Songs einer Band enthalten sein. Erlaubt ist was gefällt. Wichtig wie früher: die richtige, passende Sortierung der Songs, die MC soll Ja eine Flow haben.
Eine Aufgabe, mit der auch die Bands kämpfen.

Als Endtermin schlage ich den 06.01.21 vor, Dreikönigstag, hier im Süden Feiertag. Je nach Teilnahme überlege ich mir noch eine Überraschung zum Schluss.

Super Idee. Was hab ich Zeit verbracht bis alles so war wie es sein soll. Vorher alles auf Zetteln durchgerechnet und dann noch die Beschriftungen der Hülle:eek:
Mach ich gerne mit. Poste mal die Tage noch ein paar Überbleibsel, wenn ich sie finde.
 

Cathedral Wall

Mitglied
Und obwohl ich 2020 nicht sonderlich viel neue Musik gehört habe, schwirren mir schon einige sichere Kandidaten durch den Kopf mit der eine Seite locker gefüllt sein dürfte: Fates Warning, The Ocean, Doves, Fleet Foxes...
 

Jester.D

Aktives Mitglied
:rolleyes:

Hab ich das gesagt? Nein, habe ich nicht.

In Ermangelung von Kassetten (ich habe kein Kassettendeck und auch keine Leerkasetten mehr) würde ich mit meinen Lieblingssongs von 2020 zwei CDs mit je maximal 45 Minuten bespielen, um der Laufzeit der MC zu entsprechen. Was ist daran so schwer zu verstehen?

Im ersten Post steht "Format egal" und ich wollte nur sicher gehen, dass damit das Speichermedium gemeint ist.
 

stellar80

Alter Hase
Ich möchte eher ein Spiel starten. Stellt Euch vor, Ihr könntet eine MC aufnehmen. 2x45 Min.
:rolleyes:

Hab ich das gesagt? Nein, habe ich nicht.

In Ermangelung von Kassetten (ich habe kein Kassettendeck und auch keine Leerkasetten mehr) würde ich mit meinen Lieblingssongs von 2020 zwei CDs mit je maximal 45 Minuten bespielen, um der Laufzeit der MC zu entsprechen. Was ist daran so schwer zu verstehen?

Im ersten Post steht "Format egal" und ich wollte nur sicher gehen, dass damit das Speichermedium gemeint ist.
Es wird hier sehr wahrscheinlich niemand tatsächlich eine Kassette aufnehmen... Fantasie ist gefragt!
 

JFK

Aktives Mitglied
Das wird wieder so eine Quälerei... mir ist schon spontan so viel eingefallen, dass es schon wieder ans leidige aussortieren geht... 3 Könige ist für Wenighörer wie mich (im Vergleich zu euch) sportlich... aber wie sagte ein marokanischer Freund immer: "keriggen wir schon" ;)
 

Fenimore

Aktives Mitglied
Das wird wieder so eine Quälerei... mir ist schon spontan so viel eingefallen, dass es schon wieder ans leidige aussortieren geht... 3 Könige ist für Wenighörer wie mich (im Vergleich zu euch) sportlich... aber wie sagte ein marokanischer Freund immer: "keriggen wir schon" ;)
Aussortieren ist das eine. Die richtige Reihenfolge ist die echte Quälerei. Hab früher nichts mehr gehasst, als einen „falschen“ Song auf einer Seite zu haben. Löschen ging ja nicht und Vorspulen im Autoradio hat meist zum Bandsalat geführt.
 

Georg

Alter Hase
Also, ich glaube das Forum hat mich echt versaut, keine Spontanität, Fantasie mehr bei mir da!!!! Sofort wird bei mir irgendeine "Drecksschublade" geöffnet, aus welchem Genre würde ich mir diese 2020er Songs zusammenstellen?
:mad:
Ich bastele mir eine eigene "Schublade":
90 Mnuten auf der Autobahn,
ohne Stau oder Baustellen (gibts sowas?)
nach 45 Minuten "Zigarrettenpause", Cassette umdrehen,
repeat und review-Taste ist kaputt!
Stan Bush wäre drauf:
 
Zuletzt bearbeitet:

Georg

Alter Hase
Ein sicherer Kandidat für Seite A, auch wenn Alcàntara After the Flood fast 10 Minuten einnimmt. Die ersten Überlegungen deuten auf eine proggige A-Seite und Art-ige B-Seite hin.
[/QUOTE]
Bereits im April 2019 erschienen!?
 

Waldmeister

Alter Hase
Also, ich glaube das Forum hat mich echt versaut, keine Spontanität, Fantasie mehr bei mir da!!!! Sofort wird bei mir irgendeine "Drecksschublade" geöffnet, aus welchem Genre würde ich mir diese 2020er Songs zusammenstellen?
:mad:
ich hoffe, dass das forum dann nicht auch noch auf den umgang mit deinen sozialen kontakten abfärbt... also nicht dass du dich mit der zeit immer mehr mit allen zerstreitest. ;):(
 

Fenimore

Aktives Mitglied
Ein sicherer Kandidat für Seite A, auch wenn Alcàntara After the Flood fast 10 Minuten einnimmt. Die ersten Überlegungen deuten auf eine proggige A-Seite und Art-ige B-Seite hin.
Bereits im April 2019 erschienen!?
[/QUOTE]
Guckst du Bandcamp:
2E36734B-B5FE-4F3B-9107-D363A848E041.jpeg
P.S. Alcàntara hatten zunächst 2019 digital in Eigenregie veröffentlicht. Bei Progressive Gears aus Irland hatten sie in 2020 den Plattenvertrag abgeschlossen und die CD veröffentlicht.
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben