Deep Purple

Nun lasst den Sturm im Wasserglas. Das Album ist kontrovers, wird genauso bewertet, was von der Band vielleicht auch so geplant war. Der "mögliche" Versuch ein neues Studioalbum nach dem durchaus hörenswerten "Whoosh" zu kreieren ist einer kreativen Blockade zum Opfer gefallen, warum als nicht eine Notlösung? Denkbar? Immerhin hatten Deep Purple schon vor 50 Jahren mit Coverversionen Lücken aufgefüllt!
 
Das Album ist kontrovers, wird genauso bewertet, was von der Band vielleicht auch so geplant war.

Das Album an sich ist nicht kontrovers - nur die kleine und aus meiner Sicht weitgehend witzlose Diskussion darüber (da gibt es doch viel lohnenswertere Objekte der Diskussion).

Geplant haben die das bestimmt nicht, sondern einfach mal so eine Art Spaßalbum produziert. Kann man mögen, wie ich z.B., aber muss man nicht, da geb ich @toni vollkommen Recht.
 
Das Album an sich ist nicht kontrovers - nur die kleine und aus meiner Sicht weitgehend witzlose Diskussion darüber (da gibt es doch viel lohnenswertere Objekte der Diskussion).

Geplant haben die das bestimmt nicht, sondern einfach mal so eine Art Spaßalbum produziert. Kann man mögen, wie ich z.B., aber muss man nicht, da geb ich @toni vollkommen Recht.
Immerhin diskutieren wir über das Album. Aus den unterschiedlichen Ansichten können auch neue eigene Erkenntnisse gewonnen werden.
 
als die Stones Blue Lonesame rausbrachten haben alle gefeiert, da sie wieder zum Blues zurückkehrten, dass es auch Covers waren interessierte keinen....
allerdings hätten Deep Purple auch die Preispolitik von den Stones übernehmen dürfen...
ich finde es ganz cool, wenn alteingesessene covern... sie haben Spass und wir frische Versionen von alten Songs...
trotzdem warte ich bis es im NicePrize Bereich ankommt.... :)
wer will, der will, wer nicht, der eben nicht.... so easy....
 
als die Stones Blue Lonesame rausbrachten haben alle gefeiert, da sie wieder zum Blues zurückkehrten, dass es auch Covers waren interessierte keinen....
allerdings hätten Deep Purple auch die Preispolitik von den Stones übernehmen dürfen...
ich finde es ganz cool, wenn alteingesessene covern... sie haben Spass und wir frische Versionen von alten Songs...
trotzdem warte ich bis es im NicePrize Bereich ankommt.... :)
wer will, der will, wer nicht, der eben nicht.... so easy....
Ich mag ja beide Kapellen wirklich sehr gern; bin ja mit beiden Bands "groß" geworden. habe auch ein gewisses "Sammlergen"; trotzdem habe ich mir das Eine nicht zugelegt und werde mir das Andere auch nicht zulegen...
"so easy...." (dein Zitat) :cool:
 
Zuletzt bearbeitet:
1973 erschien "Who Do We Think We Are". Das Album befindet sich auch in meiner Sammlung. Habe ich allerdings schon eine gefühlte Ewigkeit nicht mehr gehört. Irgendwie habe ich das Album immer stiefmütterlich behandelt. Dabei ist es ein sehr abwechslungsreiches Album.

Höre gerade "Place In Line".

 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben