Blues Musik

Warren

Aktives Mitglied
Wieso neu, ich höre Blues seit ich ein Einkäsehoch war :D Das ganze andere Rock-Zeugs hab ich später für mich entdeckt, aber ich kehre immer mal wieder zum Blues zurück. (Mir fällt grade ein, dass ich für Mayall in diesem Unterforum ja auch einen eigenen Thread aufgemacht habe...)
@Perfectionist:

Super und ich habe die Aussage nur gemacht weil ich dich gefühlt nicht so oft in einem Blues Faden gesehen habe :) .
 

nixe

Inventar

The Wombat

Mitglied
Habe gerade von der Band aus Schottland gelesen und was ich da höre gefällt mir gut :) .

The Cosmic Trip Advisors - Oh My My My! (Live) (2020)
Also mit dem "reinen Blues" hat das für mich zwar wenig bis nix zu tun, aber die Truppe gefällt mir richtig gut. Im Net kann man ab und an den Begriff "Space Rock" lesen....finde ich ziemlich passend.
Jedenfalls eine sehr erfreuliche Neuentdeckung für mich, da muss ich wohl etwas nachhaken.
 

Warren

Aktives Mitglied
Also mit dem "reinen Blues" hat das für mich zwar wenig bis nix zu tun, aber die Truppe gefällt mir richtig gut. Im Net kann man ab und an den Begriff "Space Rock" lesen....finde ich ziemlich passend.
Jedenfalls eine sehr erfreuliche Neuentdeckung für mich, da muss ich wohl etwas nachhaken.
The Wombat:

Mit dem “reinen Blues“ hat die Musik von der Band The Cosmic Trip Advisors wie du richtig
sagst nicht viel gemeinsam, aber die Musik von der Band gefällt mir sehr gut und ich bin
immer etwas mehr auf der Rock Seite des Blues unterwegs als auf der “reinen Blues“ Seite :) .
 

nixe

Inventar
The Wombat:

Mit dem “reinen Blues“ hat die Musik von der Band The Cosmic Trip Advisors wie du richtig
sagst nicht viel gemeinsam, aber die Musik von der Band gefällt mir sehr gut und ich bin
immer etwas mehr auf der Rock Seite des Blues unterwegs als auf der “reinen Blues“ Seite :) .
Nein Nein, der Text ist nicht von mir, hat nur nicht so geklappt wie eigentlich sein soll, denn der ist aus dem oben erwähnten Link!
& wie gesagt, mich hat es an Siena Root erinnert & nicht an die Black Crowes, wie dort erwähnt.
 

Warren

Aktives Mitglied
Die Dame aus Kanada hat mal wieder ein neues Album veröffentlich und hier von dem Album ein Slow Blues:).

Crystal Shawanda - Evil Memory (2020)
 

Warren

Aktives Mitglied
Der Musiker Peter Parcek aus Connecticut hat mal wieder ein neues Album veröffentlich und hier ein Song aus dem Album :) .

Peter Parcek - Everybody Oughta Make A Change (2020)
 

Warren

Aktives Mitglied
Höre gerade das neue Album von dem Musiker aus Thorbjørn Risager Dänemark und
die Musik auf dem neuen Album gefällt mir gegen meiner Erwartung sehr gut :) .

Thorbjørn Risager - Last Train
 

The Wombat

Mitglied
Die CD dieser jungen Dame hab ich heute entdeckt. Sie scheint aber seit 2015 irgendwie nicht weitergekommen zu sein...


Ja, die Dame hatte ich vor etlichen Jahren im Fokus. Ihre Band ist gut, der Blues geht in Richtung "Albert Collins", ich bezeichne ihn gerne als erdig und schwer. Für mich ein Blues, der im tiefen Süden verhaftet ist.....Louisiana-Blues nennt man das wohl auch ganz gerne.
Stimmlich hat sie schon einiges drauf, obwohl ich mir etwas mehr Kratzbürstigkeit und diesen gewissen rauhen Touch wünschen würde.
Schade, dass sie seit etlichen Jahren nix mehr auf den Markt brachte, es scheint, als sei sie sporadisch auf Tour. Oder anders ausgedrückt: sie scheint zu tingeln.
Vielleicht liegt es auch daran, dass sie Anfang der 2010er Jahre ein bissel zu sehr in den Himmel gehypt wurde.
Ich habe ihre Alben "Live My Life" und "All In" im Bestand, allerdings seit Jahren auch nicht mehr im Player gehabt.
Die Tage werde ich sie mir mal wieder vornehmen, mal schauen, ob mein positiver Eindruck von damals noch genau so Bestand hat.
 

Jester.D

Alter Hase
Oh oh, da hab ich mich gerade selber angestoßen - die CD wollte ich mir doch auch schon ewig holen.
Songs In The Key Of Life. Ist notiert. :cool:
 

Marifloyd

Inventar
Little Walter wäre heute 91 Jahre geworden. Little Walter war ein US-amerikanischer Bluesmusiker. Der Einfluss von Little Walter auf die Harmonika im Blues ist mit dem von B.B. King auf der Gitarre zu vergleichen. Kritiker vergleichen Little Walter gar mit Charlie Parker. Bei mir steht sein Album "Blues Collection 14", ds bei Amiga erschien. Hieraus höre ich den Song "Sad Hours".

 

Das aktuelle Magazin

Oben