AND NOW LIVE FROM TORONTO: The last pogo (1978)


Voller Vorfreude höre ich diese Scheibe. So 4 Wochen, dann kann ich selbst nachsehen, obs das Horseshoe noch immer gibt. Ich sehe dem Abflug nach Toronto mit Ungeduld entgegen. 5einhalb Wochen und in 2 Jahren für immer.
Wow!

Das Album hab ich auch zuhause als LP. Wurde wohl nie auf CD gepresst.

Damals, ich kaufte es auf Verdacht, gleich als es rauskam und habs immer noch in der Sammlung, war ich enttäuscht. Bietet es doch fast keinen Punk, sondern typischen damals modernen kanadischen Rock und sogar Reggae mit der vergessenen Ishan Band.

Ein Querschnitt von Torontoraner Bands zur damaligen Zeit also, ein echtes Stück Rockgeschichte. Keine bekannten Namen, völlig unbekannte Bands. Doch das macht ja erst die Authenzität des Albums aus.



Videos vom Letzten Pogo aus dem Horseshoe in Toronto.

Lasst Euch eintauchen in dieses lebendige Stück Rockgeschichte aus der einzigen Großstadt der Welt die ich heiss und innig liebe, so wie ich Kanada auch als das für mich beste Land der Welt empfinde.
 
Zuletzt bearbeitet:

Voller Vorfreude höre ich diese Scheibe. So 4 Wochen, dann kann ich selbst nachsehen, obs das Horseshoe noch immer gibt. Ich sehe dem Abflug nach Toronto mit Ungeduld entgegen. 5einhalb Wochen und in 2 Jahren für immer.
Wow!

Das Album hab ich auch zuhause als LP. Wurde wohl nie auf CD gepresst.

Damals, ich kaufte es auf Verdacht, gleich als es rauskam und habs immer noch in der Sammlung, war ich enttäuscht. Bietet es doch fast keinen Punk, sondern typischen damals modernen kanadischen Rock und sogar Reggae mit der vergessenen Ishan Band.

Ein Querschnitt von Torontoraner Bands zur damaligen Zeit also, ein echtes Stück Rockgeschichte. Keine bekannten Namen, völlig unbekannte Bands. Doch das macht ja erst die Authenzität des Albums aus.



Videos vom Letzten Pogo aus dem Horseshoe in Toronto.

Lasst Euch eintauchen in dieses lebendige Stück Rockgeschichte aus der einzigen Großstadt der Welt die ich heiss und innig liebe, so wie ich Kanada auch als das für mich beste Land der Welt empfinde.
Warum nicht? Als hin und wieder Punk Rock Gernehörer werde ich mal ein Ohr riskieren.
 

Das aktuelle Magazin

Oben