Ambient - NeoKlassik - NewAge

Fenimore

Aktives Mitglied

Mal wieder was neues entdeckt, bzw. über den Newsletter von Moderna Records erfahren.
Richard Luke, ein schottischer Musiker. Musik in einer Kirche aufgenommen. Siehe Bandcamp.
 
Zuletzt bearbeitet:

Fenimore

Aktives Mitglied

Für Fans von Vollenweider oder auch Mike Oldfield. Gandalf alias Heinz Strobl ist ein österreichischer Multi-Instrumentalist, der seit den frühen 80-ern jede Menge Musik macht. Vor allem die frühen Alben, die von „Herr der Ringe“ handeln sind sehr gut. Im Jubiläumskonzert hört man den gesamten Querschnitt der Musik von Gandalf.
 

Fenimore

Aktives Mitglied

CD-Auflage leider verpasst. Bleibt Bandcamp.
Edit: letzte Instanz Discogs. CD in UK erwischt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Fenimore

Aktives Mitglied

nicht vorstellbar, dass ich lange Jahre Klavierklang nicht leiden konnte. Erst mit Mitte 20 durch George Winston‘s Autumn „geheilt“.
Hier mal wieder der argentinische Katalane Bruno Sanfilippo.
 

Fenimore

Aktives Mitglied

Heute wird ein chilliger Tag. Audioplayer mit paar Neuheiten laden, Bikerunde und am See abliegen. That‘s all.
 

Okzitane

Aktives Mitglied

nicht vorstellbar, dass ich lange Jahre Klavierklang nicht leiden konnte. Erst mit Mitte 20 durch George Winston‘s Autumn „geheilt“.
Hier mal wieder der argentinische Katalane Bruno Sanfilippo.
Ich empfehle dir da mal diese Aufnahme... zwar mehr im rein "klassischen" (um 1900) angesiedelt, aber du hast ja ebenfalls eine Vorliebe für's Languedoc.



 

Okzitane

Aktives Mitglied
Kam schon am Samstag, aber ich hatte noch nicht die Muse reinzuhören. Dieses Album lebt vom gleichwertigen Einsatz von Piano, Cello und Violine. Ein sehr verspieltes Stück... First-Class wie zu erwarten.

BRUNO SANFILIPPO - The Poet (2015)


 

Das aktuelle Magazin

Oben