Alben zu 100% geil

doombringer

Mitglied
Versuchen wir es mit durchgehend grossartig .
  1. Pink Floyd - Wish you were here
  2. Dead can Dance - Within the realms of a dying sun
  3. Reverend Bizarre - In the rectory...
  4. Yes - Close to the edge
  5. Dream Theater - When dream and day unite
  6. U 2 - Achtung Baby
  7. Black Sabbath - Master of reality
  8. Type O Negative - Bloody Kisses
  9. Project Pitchfork - Entities
  10. Slayer - Reign in blood
Yikes ! Marillion;Queensryche,Maiden.Crowbar,King Crimson
Metallica,Killing Joke,The Cure und und und ... haben
auch Alben ohne Füllmaterial gemacht:eek:.
Schwere Aufgabe
 

Georg

Alter Hase
Versuchen wir es mit durchgehend grossartig .
  1. Pink Floyd - Wish you were here
  2. Dead can Dance - Within the realms of a dying sun
  3. Reverend Bizarre - In the rectory...
  4. Yes - Close to the edge
  5. Dream Theater - When dream and day unite
  6. U 2 - Achtung Baby
  7. Black Sabbath - Master of reality
  8. Type O Negative - Bloody Kisses
  9. Project Pitchfork - Entities
  10. Slayer - Reign in blood
Yikes ! Marillion;Queensryche,Maiden.Crowbar,King Crimson
Metallica,Killing Joke,The Cure und und und ... haben
auch Alben ohne Füllmaterial gemacht:eek:.
Schwere Aufgabe
Ja, Wish you were here ist mir spontan auch sofort eingefallen; aber im Gegensatz zu euch, fällt es mir schwer, Alben zu finden, deren Songs alle großartig sind. Z.B. MMs "Solar Fire" ist ein Super-Album, aber "Pluto the dog" fand ich schon immer nicht soo prickelnd....
 
Zuletzt bearbeitet:

nixe

Inventar
Eloy:
Dawn; Ocean
Pink Floyd:
Ummagumma; More; Wish you were here; Animals
King Crimson:
In the Court of the C.K.; In the Wake of Poseidon; Lizards; Islands
van der Graaf Generator:
alle aus den 70-ern
Deep Purple:
Concerto for Group & Orchestra; In Rock
Led Zeppelin:
I & IV
Gentle Giant:
bis auf die letzten Drei
Genesis:
PG Alben
Grobschnitt:
bis Solar Music
Frumpy:
1, 2 & live
Yes:
Close to the Edge; Tales from topographic Oceans; Relayer; YesSongs
Mike Oldfield:
bis Incantations
Jethro Tull:
von Stand up bis StormWatch


Welche Alben findet Ihr in GÄNZE gut, von der ersten bis zur letzten Minute, ohne Ausfall! Vielleicht eine Liste von 10?
Das wird schomma nix!
 
Zuletzt bearbeitet:

Marifloyd

Inventar
Bei meinen 10 Alben habe ich mich streng an die Maßgabe gehalten nur Werke zu wählen, die mir von vorne bis hinten gut gefallen. Also nicht zu verwechseln mit meinen 10 Lieblingsalben, wobei es hier durchaus auch Überschneidungen gibt.

Pink Floyd - Dark Side Of The Moon
Pink Floyd - Wish You Were Here
T. Rex Electric Warrior
Paul McCartney & Wings - Band ON The Run
Electric Light Orchestra- Eldorado
Led Zeppelin - II
Yes - Close To The Edge
Emerson Lake & Palmer - Emerson Lake & Palmer
Marillion - This Strange Engine
Jethro Tull - A passion Play
 
Zuletzt bearbeitet:

DerGrobeWestfale

Aktives Mitglied
Bei meinen 10 Alben habe ich mich streng an die Maßgabe gehalten nur Werke zu wählen, die mir von vorne bis hinten gut gefallen. Also nicht zu verwechseln mit meinen 10 Lieblingsalben, wobei es hier durchaus auch Überschneidungen gibt.

Pink Floyd - Dark Side Of The Moon
Pink Floyd - Wish You Were Here
T. Rex Electric Warrior
Paul McCartney & Wings - Band ON The Run
Electric Light Orchestra- Eldorado
Led Zeppelin - II
Yes - Close To The Edge
Emerson Lake & Palmer - Close To The Edge
Marillion - This Strange Engine
Jethro Tull - A passion Play
Immerhin kann ich bei 7 Zustimmung vermelden.Yes leider nein, ELP eingeschränkt, ELO nach Lust und Laune.
 

nice_psycho

Mitglied
Was für eine Aufgabe an einem verregneten Mittwoch im HomeOffice.... nicht einfach, aber

1. Kind of blue - Miles Davis
2. The dark side of the Moon - Pink Floyd
3. Misplaced Childhood - Marillion
4. Abraxas - Santana
5. Ten - Pearl Jam
6. Everything must go - Manic Street Preachers
7. IV - Led Zeppelin
8. Born to run - Bruce Springsteen
9. Rust never sleeps - Neil Young and Crazy Horse
10. Closer - Joy Division
 

Catabolic

Alter Hase
Den Thread-Titel "Alben zu 100 % geil" assoziiere ich persönlich nicht unbedingt mit Alben, auf denen mir jeder Song 100 prozentig gefällt, sondern Alben, die mich aufgrund von Attributen wie Eigenständigkeit oder Abwechslungsreichtum über Jahre, wenn nicht Jahrzehnte immer noch hundertprozentig überzeugen können. Das sind ausgesprochen viele. Nehme ich dazu allerdings noch die Komponente 'Herz' hinzu, bleiben höchstens eine Handvoll übrig. Diese sind dann allerdings nicht musikalisch zu 100 % klasse, sondern es sind die zu 100 % tollen persönlichen Erinnerungen, die damit verknüpft sind. Das sind auch die Alben, die ich bis heute von vorne bis hinten auswendig mitträllern oder mitsingen kann.

Die Alben, die solch bleibende Eindrücke in uns hinterlassen haben, sind schon in diversen anderen Threads früher mal gelistet worden, aber es liegt in der Natur eines Forums, dass Mitglieder kommen und gehen und dass bestimmte Themen immer wieder mal aufgegriffen werden. Ich habe damit überhaupt kein Problem, im Gegenteil. Ich finde es immer wieder interessant zu lesen, was für Musik die Leute hier nachhaltig begeistert.

Aus ProMelodic's Liste ist das auf jeden Fall auch bei mir die "Tubular Bells", die ich zwar auch nicht geil, aber schlicht phänomenal finde. ;)
 

Okzitane

Aktives Mitglied
Da habe ich auch schon mal eins... da paßte einfach alles und es gehört bis heute wohl zu meinen meistgespielten Alben aus der Sammlung. Ihre späteren Werke waren technisch anspruchsvoller, aber ihre erstes war einfach pures Gefühl. Neben den großen Songs (siehe unten) waren die anderen ganz fein gestaltete Stücke. Und dann diese Stimme....

WOLFSHEIM - No Happy View (1992 / Strange Ways Records)




 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben