15. Night of the Prog , 16-18.7. 2021 / 22 - 24.7. 2022

Senfei

Aktives Mitglied
Was ist das denn für eine Sch.... !! :eek:o_O
Ich hoffe, die Herrschaften einigen sich vor Gericht mit einem vernünftigen Kompromiss,
 

nixe

Inventar
Als die damals das neue Hotel bauten, hatte ich sowas schon geahnt!
Die Marotten, die sie da schon an den Tag legten, keine Flaschen & Essen mitzubringen, veranlaßten mich ja schon zum Rückzug!
 

hero

Mitglied
So'ne S....!!! - hab' ich auch gleich gedacht und mir gibng's Adrenalin durch die Decke. Aber hilft ja nix , nur die Faust ballen und die Schultern zucken - was Proggies allzu gern machen. Frage: machemer was? Oder lassemer's so...?
 

Senfei

Aktives Mitglied
So'ne S....!!! - hab' ich auch gleich gedacht und mir gibng's Adrenalin durch die Decke. Aber hilft ja nix , nur die Faust ballen und die Schultern zucken - was Proggies allzu gern machen. Frage: machemer was? Oder lassemer's so...?
Was würdest du denn vorschlagen ?
 

nixe

Inventar
Abwarten & Tee trinken, viel Tee trinken?
Wenn alle Konzert Veranstalter der LeierLore den Rücken kehren, können die das Hotel für ihre Bonzen gut gebrauchen!
 

toni

Alter Hase
Abwarten und einen guten roten Wein trinken !
Keine Panik , alles kommt gut und sonst machen wir das beste daraus .

Also : halt Dich an deiner Liebe zum Notp Festival fest !

 
Zuletzt bearbeitet:

hero

Mitglied
Was würdest du denn vorschlagen ?
[/QUOTE]
Nun muss ich wohl liefern,gell. Einen Brief an den Stadtrat v. St.Goarshausen schreiben z.B. Mit Völklein Kontakt aufnehmen bzgl. seiner Einschätzung z.B. Das kann jede/r von sich aus machen o. sich mit anderen zusammentun, z.B. Und dann hier berichten über Reaktionen soweit vorhanden.
Was den Brief an den Stadtrat betrifft, bräuchte man genauere Infos zu den Hintergründen der Entscheidung.Danach werde ich heute im Laufe des Tages recherchieren.
Oder mer lossen's halt laafe...
 
Zuletzt bearbeitet:

Senfei

Aktives Mitglied
Ich habe heute einfach mal nachgefragt bei Winfried Völklein, was die Pächter-Kündigung für Konsequenzen hat für das "Night of the Prog" Festival.

Folgende Antwort habe ich bekommen:

Lieber Rainer,

vielen Dank für Deine Unterstützung..

da diese Geschichte schon seit 2017 schwelt, bleiben wir erst mal locker und entspannt.

Wir - also vor allem Ihr - habt seit 2006 in der Region so viel Gutes aufgebaut, dass wir als Festival ein richtiger Wirtschaftsfaktor sind - das wird sich die Stadt und der Kreis nicht kaputt machen. Die ganzen Hotels in der Region stehen richtig hinter uns.

Dieser Rechtsstreit wird zwischen Betreiber und Gemeinde ein paar Jahre dauern..

Wir bleiben erst mal als neutraler Zuschauer und passiv, dann sind wir danach nicht erpressbar.

Sollte es sich dann doch zuspitzen werde ich mit den Parteien ins Gespräch gehen.

LG


Win

Das klingt ja erstmal ganz entspannt, wie eine Beruhigungspille.
Von daher bleibt tatsächlich abzuwarten, wie sich die Dinge entwickeln.
 
Zuletzt bearbeitet:

Senfei

Aktives Mitglied
Neuigkeiten:

Der legendäre Progressive Rock und frühere GENESIS Gitarrist STEVE HACKETT wird am Samstag, den 17. Juli 2021 als Headliner beim Night Of The Prog 2021 auftreten. Steve und seine Band werden eine komplette Genesis Revisited: Seconds Out & More Show spielen.


Ob jetzt Ayreon dafür entfällt ?
 

Senfei

Aktives Mitglied
..... sieht ganz danach aus. Ayreon entfällt offenbar.
Erst Pendragon, dann Steve Hackett, das wird ein geiler Samstagabend.

IMG-20200709-WA0000.jpg
 

hero

Mitglied
das schaut ja gut aus, was da auf'm Plakat steht! Es scheint gelungen zu sein, das Lineup dieses jahres auf nächstes jahr zu übertragen. Mein Dank an Winfried!
 

WeepingElf

Aktives Mitglied
Schade nur, dass Ayreon nicht dabei sind. Auf die hatte ich mich besonders gefreut, das war der entscheidende Impuls, dieses Jahr zum NotP zu fahren! Als ich das vorgestern in der neuen Empire las, kam in mir sogar der Gedanke hoch, das Ticket zu verkaufen, aber ich denke, ich werde das nicht tun. Man kann so was nicht von einem einzigen Act abhängig machen, und auch wenn ein paar Bands dabei sind, mit denen ich nicht so viel anfangen kann, ist das Gesamt-Lineup doch von hoher Qualität, auch ohne Ayreon.
 

hero

Mitglied
Danke für den Link. Es ist so schade um die Loreley, die Stadt Sangershausen und alle im Umfeld der Lore wie Gasthäuser,Hotels, Privatpensionen etc. Hat jemand aus dem Stadtrat mal errechnet, was die volkswirtschaftlichen Schäden für die Region bedeuten? Die Rechtsanwälte haben nun das Sagen - traurig!
 

Das aktuelle Magazin

Neueste Beiträge

Oben