14. Night of the Prog 19.07 bis 21.07.2019

colmar

Mitglied
Ja, man hätte sicher was Neueres finden können. Lazuli aber konnten mich noch immer begeistern. Und ich hab sie bisher 4mal gesehen............also alles locker sehen. Hätte viel schlimmer kommen können.
 

Georg

Alter Hase
FestivalStau mit einplanen!
Jo, und dann kann ich meine Mutter nicht mehr so lange alleine lassen; deshalb "only Friday" aber intensiv, freue mich auf Dilemma, den Jazz-Prog der Ungarn (Special Providence) finde ich toll, passt nicht ganz zum Rahmen der Festivalausrichtung, aber sicherlich eine schöne Abwechslung auch für "Neo-Prog-Heads", bei Chandelier lasse ich mich überraschen; IQ habe ich lange nicht mehr gesehen, mal hören, was sie so spielen, live on the road of bones werde ich mir auf jeden Fall in den Auto-CD-Player auf der 3 stündigen Reise anhören und die "Will" von Special Providence mitnehmen...
Ja und Tangerine Dream werden vermutlich nicht nur was für die Ohren, sondern auch mit der gewohnt fantastischen Lightshow auch was für die Augen bieten...
90 Euro just for one day, 6Bands...na ja, wenn das so läuft, wie ich mir das vorstelle und diese Progopis von Chandelier wider erwarten mich doch überzeugen können, da soll ja irgendein Promi von Grobschnitt teilweise mitspielen, gehts gerade noch.
Andererseits die Musikfreunde Toni und Co. mal wieder zu sehen, lässt sich materiell überhaupt nicht aufwiegen....;);)
 
Zuletzt bearbeitet:

toni

Alter Hase
Für meine Frau und mich gab es nur eine Band die alles , aber auch wirklich alles Überstrahlte und den Felsen zum beben brachte !
Der tosende Applaus des Publikums bezeugte es zusätzlich , obwohl , darauf gebe ich nichts , denn uns muss es ja gefallen !
"Hallo , meine Freunde " , so fing es an und ihr die nicht dabei gewesen seit , habt da was ganz einmaliges verpasst !

Es war einfach nur magisch und es war der absolute Höhepunkt für uns /mich auf dem Felsen.
Ich habe sie hier schon so oft schon in den Himmel gehoben ,dass ihr es wisst wer ich meine !

Der Avatar sagt wohl alles .

Grüsschen

https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/t...d58&oe=5DE517A9
 

Marifloyd

Inventar
Für meine Frau und mich gab es nur eine Band die alles , aber auch wirklich alles Überstrahlte und den Felsen zum beben brachte !
Der tosende Applaus des Publikums bezeugte es zusätzlich , obwohl , darauf gebe ich nichts , denn uns muss es ja gefallen !
"Hallo , meine Freunde " , so fing es an und ihr die nicht dabei gewesen seit , habt da was ganz einmaliges verpasst !

Es war einfach nur magisch und es war der absolute Höhepunkt für uns /mich auf dem Felsen.
Ich habe sie hier schon so oft schon in den Himmel gehoben ,dass ihr es wisst wer ich meine !

Der Avatar sagt wohl alles .

Grüsschen

https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/t...d58&oe=5DE517A9
Das klingt ja schon mal so, dass es Dir gut gefallen hat. Lazuli würde ich auch mal gerne live erleben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben