1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was lest Ihr gerade?

Dieses Thema im Forum "Stammtisch" wurde erstellt von musicmicha, 1. Oktober 2016.

  1. Stimmt genau, das Kastensystem ist tatsächlich Schuld daran, das es kein allgemeines soziales Bewusstsein in Indien gibt. Das ist aber auch der Grund, warum kastenlose Religionen - speziell der Islam - inzwischen sehr stark sind. Indien ist nach Einwohnerzahl das zweitgrösste muslimische Land der Erde (nach Indonesien), aber die Muslime sind aufgrund der gewaltigen Zahl an Einwohnern immer noch nur eine Minderheit.

    Ich lese jetzt von ANN LECKIE "Ancillary Sword", den 2. Teil einer Trilogie (Band 1: "Ancillary Justice", Band 3: "Ancillary Mercy")

    Auf deutsch heißen die drei Bücher "Die Maschinen" / "Die Mission" / "Das Imperium" - wer gerne Science Fiction liest, kommt hier voll auf seine Kosten. "Ancillary Justice" ist der einzige Science Fiction Roman ever, der den Hugo, den Arthur C. Clarke- und den Nebula Award gewonnen hat, also die drei wichtigsten Preise dieses Genres.

    [​IMG]
     
  2. Okzitane

    Okzitane Aktives Mitglied

    Aus aktuellem Anlaß um rauszufinden was da seit hundert Jahren schief gelaufen ist.

    [​IMG]
     
    Forever Old gefällt das.
  3. LassenSieMichDurch

    LassenSieMichDurch Alter Hase

    Momentan habe ich mal wieder Heinrich Böll aus dem Regal geholt.

    "Nicht nur zur Weihnachtszeit" ist, zufällig gerade auch zur Jahreszeit passend, eine meiner Lieblingssatiren. Lese ich immer mal wieder und jedesmal mit Vergnügen.

    [​IMG]
     
    Marifloyd und Forever Old gefällt das.
  4. Okzitane

    Okzitane Aktives Mitglied

    Die aktuelle Kandidatenliste des "Herrn" Trump. Ein religiöser Fanatiker, ein Rassist und ein Folterfan. Gibt's eigentlich noch schlechtere Literatur als die täglichen Nachrichten aus der Ecke? :confused:
    Okay, keine Politik hier... ;)
     
  5. Roller-Rocker

    Roller-Rocker Aktives Mitglied

    Bad news are good news...
     
  6. micha108

    micha108 Aktives Mitglied

    ich lese es von Zeit zu Zeit immer mal wieder und amüsiere mich immer wieder neu :)

    [​IMG]
     
    Volkeris und Okzitane gefällt das.
  7. luigi

    luigi Mitglied

    20161120_091004.jpg
     
    Okzitane gefällt das.
  8. Georg

    Georg Aktives Mitglied

    Eclipsed, Pink Floyd - Sphärenklänge und mystische Lichtbilder - Uwe Göller Sysyphus Verlag 2001 Das Pink Floyd Fan Buch
    Nachdem Marifloyd dieses fantastische Echoes Video gepostet hatte, habe ich mir den deutschen Text noch mal durchgelesen...
    Edit: @bob_lighting Beat Schaub war einer der Co-Autoren, wenn du es nicht schon hast und Interesse daran hast, vielleicht hat Beat da noch einige Exemplare in seinem Keller; eine Neuauflage ist mir nicht bekannt....
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2016
  9. Marifloyd

    Marifloyd Inventar

    Diese bösartige Besinnung auf das kommerzielle Weihnachten mag ich auch sehr gerne! Als Schüler habe ich hierüber mal ein Referat gehalten. Die Verfilmung zu diesem Buch ist auch sehr gelungen!!! :)
     
  10. LassenSieMichDurch

    LassenSieMichDurch Alter Hase

    Auf jeden Fall. Und das hat man selten, dass ein Film mit der literarischen Vorlage mithalten kann. Oftmals sind Verfilmungen enttäuschend, aber hier defintiv nicht. :)
     
  11. Okzitane

    Okzitane Aktives Mitglied

    Immer mal wieder interessant...
    [​IMG]

    ... und passend dazu den Roman
    [​IMG]

    Das Buch landete auf der Liste der verbotenen Bücher des Vatikan. Und der Film von Martin Scorsese führte zu mächtig viel Wirbel in kirchlichen Kreisen (incl. Demonstrationen vor Kinos etc.).

    Beides paßt also hervorragend zur Jahreszeit.
     
    Forever Old gefällt das.
  12. Mel

    Mel Mitglied

    [​IMG]
    Sehr informativ und vielseitig, hervorragend für die Allgemeinbildung.
    Natürlich auf Englisch, man darf es ja nicht einrosten lassen ;D
     
  13. Beardfish

    Beardfish Mitglied

    Da ich mich in Zusammenhang mit dem Sport gerade mit der Ernährung auseinandersetze:

    518PRCLgtnL._SY450_.jpg

    Dann immer, wenn ich gerade keine meiner abonnierten Zeitschriften lese (Tour und eclipsed), eine Ausgabe von Geo Epoche. Zur Zeit:

    619M6stuMLL._SX258_BO1,204,203,200_.jpg

    Und wenn ich dann noch nicht genug habe, sollte ich mal an der Sigma Force-Reihe weiterlesen (auf englisch):

    51IGYIcAtWL._SX273_BO1,204,203,200_.jpg
     
  14. Seeker

    Seeker Mitglied

    Im Moment die "Rock Hard", aber die "Rock Hard" habe ich mir bestimmt seit 2 - 3 Jahren nicht mehr gekauft. Aber an diesem Cover konnte ich nicht vorbei gehen. Dann noch die fette Titelstory mit den Alben von 1986. 1986, wir reden hier von solchen netten Alben wie "Reign In Blood", "Master Of Puppets" und sowas wie "Peace Sells...But Who's Buying" usw. ich war mir gar nicht mehr bewusst was das für ein Jahr war...

    Titel_355.jpg
     
  15. Okzitane

    Okzitane Aktives Mitglied

    Sarah Bakewell - Das Café der Existenzialisten: Freiheit, Sein und Aprikosencocktails.
    Eine äußerst unterhaltsame Herangehensweise die Entstehung und die Grundlagen des Existenzialismus zu vermitteln, mit der wahrscheinlichen Schlußfolgerung das einem die besten Ideen im Café kommen... :cool::p

    [​IMG]
     
  16. Marifloyd

    Marifloyd Inventar

    Ich lese derzeit einen unterhaltsamen Kriminalroman, den ich Euch hier als Hörbuch mal reinsetze...

     
  17. Beardfish

    Beardfish Mitglied

    Da ich ein neugieriger Mensch bin, lese ich gerade was über das Paläo-Prinzip. Mal schauen, ob ich überzeugt werde hehe.

    51GALJDTFYL._SX330_BO1,204,203,200_.jpg
     
  18. Volkeris

    Volkeris Mitglied

    Auch eins meiner Lieblingsbücher, die ich nicht in meinem Bücherregal missen möchte und auch immer wieder Teile draus lese. Wenn ein Buch schon in Trips aufgeteilt ist...

    Wobei ich immer noch einige Werke von R.A.Wilson lesen muss, da ich diesen Mann sehr bewundere. RIP RAW

    Ich lese momentan mal wieder was von Brian O'Nolan bekannt unter dem Pseudonym Flan O'Brian.

    Auf schwimmen zwei Vögel - Flan O'Brian
    At Swim-two-Birds

    übersetzt von Harry Rowohlt

    Der Titel bezieht sich auf die mittelirische Bezeichnung Snámh dá Én (neuirisch Snámh dá Éan, „Schwimmen zweier Vögel“) für einen Ort an einer Furt über den Fluss Shannon oder eine Insel im Shannon, wo sich der legendäre irische König Sweeny einst aufgehalten haben soll.

    Das dem Buch vorangestellte griechische Motto ἐξίσταται γὰρ πάντ' ἀπ' ἀλλήλων δίχα stammt von Euripides. Es bedeutet: „Denn es gehört sich, dass alle Dinge sich ändern“.
    Quelle: Wikipedia

    [​IMG]
     
    Forever Old gefällt das.
  19. DieMappe

    DieMappe Neues Mitglied

    Matt Ruff - Bad Monkeys
     
    Forever Old gefällt das.
  20. micha108

    micha108 Aktives Mitglied

    Nun, da empfiehlt sich Schrödinger´s Katze, Prometheus Rising, Quantum Psychology, The New Inquisition, ...

    Ich habe RAW 1995 persönlich kennen gelernt und eine Woche mit ihm zu tun gehabt. Eine grossartige Persönlichkeit. Wenn er erzählte, das Zuhören war eine Wonne ... :)
     
    Volkeris gefällt das.

Diese Seite empfehlen