1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was hört ihr grade?

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von moonmadness, 13. August 2016.

  1. Bayou60

    Bayou60 Mitglied

    ...die dänische Band DAYS mit Songs aus ihrem einzigen Album...





     
    Catabolic gefällt das.
  2. Marifloyd

    Marifloyd Inventar

    Daniel "Danny" Federici, Mitglied der E-Street Band wäre heute 70 Jahre alt geworden. Seine Instrumente waren neben dem Akkordeon die Orgel und gelegentlich das Glockenspiel wie bei Badlands zu hören. Da ich Springsteen immer noch gerne höre und Danny Federici für mich einen nennenswerten Anteil am Sound der E-Street Band hatte, möchte ich ihn hier auch besonders hervorheben...



     
    Okzitane, Bayou60 und toni gefällt das.
  3. Waldmeister

    Waldmeister Aktives Mitglied

    eins vorweg: yeti ist für mich riesig. ein archaisches meisterwerk!!

    jaja, die alte leier mit den begriffen. [​IMG] ich sehe es in diesem fall so: ja, es ist krautrock. bei genauerer betrachtung ist es urwüchsiges gejamme mit schrägem folk und avantgardistisch könnte man es auch nennen. und natürlich ist es auch psychedelisch. ich verstehe natürlich, wenn manche nicht damit klar kommen. allerdings gibt es selbst hier sehr viele markante melodien und extrem viele ideen. wenn einem solche musik einigermassen liegt, erschliessen sich die einem auch, wenn nicht bringt das wohl auch wenig.

    nachtrag... ok, wegen prog. für mich gibt es prog als genre und dann natürlich das wörtchen progressiv. also progressiv kann vieles sein, das muss gar nix mit klassischem prog zu tun haben. ja, du ahnst es sicher schon: yeti ist für mich absolut auch progressiv!

    [​IMG]
     
  4. Marifloyd

    Marifloyd Inventar

    Höre mal wieder einen alten Klassiker...

     
  5. Dandysaurus Rex

    Dandysaurus Rex Aktives Mitglied

    Ich sage meistens Rock wenn man mich nach meinem Musikgeschmack fragt.
     
    Catabolic gefällt das.
  6. Waldmeister

    Waldmeister Aktives Mitglied

    ich auf keinen fall. ;) da nenne ich immer zuerst die 60er und 70er.
     
  7. Dandysaurus Rex

    Dandysaurus Rex Aktives Mitglied

    Bei 60er und 70er Musik denke ich unfreiwillig an die Schlager meiner Eltern oder so kaum mehr zu ertragenden Oldies. Typisches Radio Bundesland Programm.....
     
  8. Marifloyd

    Marifloyd Inventar

    Cheap Trick mit "Ain't That A Shame" vom tollen At Budokan. Was für ein geniales Intro! Robin Zander wird heute 67 Jahre alt. Deshalb...

     
    Bayou60 gefällt das.
  9. Alexboy

    Alexboy Mitglied

    Ich höre es gerne.:cool:

    Alexandrina Simeon Quintett - Dilmano, Dilbero vom Album Ocean Tales ( feat. Benny Brown )
     
  10. Catabolic

    Catabolic Aktives Mitglied

    Diese Frage beantworte ich meistens mit "Alles, ausser......"
     
  11. Dandysaurus Rex

    Dandysaurus Rex Aktives Mitglied

    Flower Travellin Band Satori
    [​IMG]

    Bei der stellt sich auch wieder die Stillfrage.
     
    nixe, Catabolic und Waldmeister gefällt das.
  12. Marifloyd

    Marifloyd Inventar

    Mir geht es ähnlich wie Catabolic. Ich sage auf die Frage immer, dass ich keine Schublade habe und offen für alles bin. Dann entscheide ich, ob es mir gefällt. Nur an Rap und Stoner komme ich ganz schwer ran..
     
  13. Waldmeister

    Waldmeister Aktives Mitglied

    naja ich erkläre dann schon kurz, dass es sammlerei und tiefergehende beschäftigung mit diesen jahrzehnten ist und zähle oft auch ein paar musikstile auf. soviel zeit nehme ich mir dann schon dafür, auch bei leuten die wenig ahnung von der materie haben.

    das problem das ich mit dem "rock" begriff habe, ist dass der eigentlich sehr wenig aussagt, da gibt es ja inzwischen unmengen an zeug was damit gemeint sein könnte. rock ist heute mehr oder weniger eine art allerweltsmusik geworden, die für nichts besonderes mehr steht. allein der gedanke, dass auch ich da irgendwo eingeordnet werden könnte, quält mich... foltert mich. :D daher muss ich dann schon eine etwas umfassendere erklärung abgeben, was genau gemeint ist.

    ich hoffe, der herr dandy aus ried tut das ein wenig nachvollziehen können.
     
  14. Waldmeister

    Waldmeister Aktives Mitglied

    ich verstehe. steht wohl sehr hoch im regal? :cool:;)
     
    Marifloyd gefällt das.
  15. Dandysaurus Rex

    Dandysaurus Rex Aktives Mitglied

    Durchaus. Mir ist ja aufgefallen das heute quasi alles rockt nur nicht das Radioprogramm. 90 % der Songs wurden auf Computern zusammengewurschtelt und sind definitiv nicht dem Rockgenre zuzuordnen.
     
    Waldmeister gefällt das.
  16. Bayou60

    Bayou60 Mitglied

    ...ein richtige klasse Livealbum von Cheap Trick - und die Live-Version von I want you to want me schlägt die Studioversion um Längen...



     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Januar 2020
    CaptainMorgan und Marifloyd gefällt das.
  17. Dandysaurus Rex

    Dandysaurus Rex Aktives Mitglied

    Touch me baby, it feels so good

     
    Catabolic gefällt das.
  18. Dandysaurus Rex

    Dandysaurus Rex Aktives Mitglied

  19. Catabolic

    Catabolic Aktives Mitglied

    Ohhhh ja, die Sonics. Eine ganz geile Truppe war das.
    Lässige, schmissige Garage Rock Pioniere.
     
  20. Dandysaurus Rex

    Dandysaurus Rex Aktives Mitglied

    Grateful Dead-Workingmans Dead
    [​IMG]

    Gute Melodien, Mitreißender Gesang und Instrumentales Können ohne ihn jetzt gleich rauszuhalten
     
    Andie Arbeit und Bayou60 gefällt das.

Diese Seite empfehlen