1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

The last 10 Years - Top 25 - Forumsauswertung

Dieses Thema im Forum "Forum und Community" wurde erstellt von Music is Live, 18. Dezember 2019.

  1. Marifloyd

    Marifloyd Inventar

    Genauso sehe ich das auch. Einfach mal über seinen eigenen Schatten springen. :)
     
    stellar80 und Georg gefällt das.
  2. Lamneth

    Lamneth Aktives Mitglied

    Das ist jetzt nicht dein Ernst, oder? Ich glaube mich zu erinnern, dass du mir im Astronomie Thread vorgeworfen hast, dass wenn mir 2-3 Antworten nicht passen, ich einfach zusammenpacken würde, und es mir an Respekt den anderen gegenüber mangeln würde. Ich bitte dich, dich an deine eigenen Maßstäbe zu halten, und nicht einzupacken, nur weil dir 2-3 Antworten nicht gefallen. Außerdem wäre es doch ziemlich schade um deine bisher geleistete Arbeit, ich spreche da aus der Erfahrung zu dir...
    Mir sind diverse Antworten auch nicht schlüssig, jeder kann es doch so machen wie ich, einfach die Anzahl der Alben nominieren, die einem gefallen, auch wenn sie nicht in der persönlichen Top 10 erscheinen.
    Wir alle haben derzeit leicht lädierte Nerven, und wer nicht will, der hat schon gehabt.:)
     
    JFK und Catabolic gefällt das.
  3. Georg

    Georg Aktives Mitglied

    Klares nein von mir! In diesem Forum darf jeder posten, was er will, aber hier bitte ich den Organisator, dieses eigentlich netten Spielchens, bei der Auswertung nur die Top 10 genannten zu bewerten.Das war die Vorgabe und daran halte ich mich, das gleiche erwarte ich von den "Mitspielern". Wenn sie es nicht wollen, sollen sie aussteigen!:mad:
    Es steht ja jedem frei, einen neuen Thread aufzumachen, z.B.:
    Meine persönlichen Top 10 der letzten 10 Jahre
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2020
    stellar80 und Marifloyd gefällt das.
  4. Jester.D

    Jester.D Aktives Mitglied

    Ich sehe das nicht so eng und in Anbetracht der geringen Teilnehmerzahl sowieso nicht. Die Grundidee geht dabei allerdings ziemlich flöten, das stimmt leider.
     
  5. stellar80

    stellar80 Alter Hase

    Vielleicht gibt es aber auch Leute, die nur 5 oder 6 Alben aus den 27 kennen. Kann ich mir zwar fast nicht vorstellen, aber wer weiß.
     
  6. Georg

    Georg Aktives Mitglied

    Ich bin Spieler (Doppelkopf) Da gibt es Regeln, über die man vor dem Spiel sprechen, bzw neu festlegen kann. Aber während des Spieles, die Regeln ändern zu wollen, nur weil "das Blatt" nicht passt, kann mal ein Scherz sein, aber niemals ernst gemeint.
    Ich würde auch gerne das Spiel "sprengen", indem ich anders argumentieren würde: ich kann mich nicht entscheiden aus den verbleibenden 27 Alben müssen 15 in meine Bestenliste, entsprechend brauche ich auch mehr Punkte!
    Nein, nur theoretisch; praktisch bin ich draußen, wenn die Regeln jetzt geändert werden!
     
  7. Georg

    Georg Aktives Mitglied

    Dann sollen sie aussteigen! ...und nicht hier rumjammern, 4 oder 5 Alben aus meiner persönlichen Bestenliste sind auch nicht dabei, trotzdem spiele ich hier noch mit...:mad:
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2020
  8. Catabolic

    Catabolic Aktives Mitglied

    . Gelöscht von mir.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2020
  9. stellar80

    stellar80 Alter Hase

    Ja, sorry... aber man sollte die Alben schon kennen, die man in seine Top 10 nimmt. Das ist alles, was ich damit sagen will. Von meinen eigentlichen Top 10 sind gerade mal 2 Alben vertreten in den letzten 27 und ich hab es trotzdem hinbekommen.
     
    Georg gefällt das.
  10. stellar80

    stellar80 Alter Hase

    Gut, dann braucht sich hier ja demnächst auch niemand mehr die Mühe machen solche Sachen auszuwerten!
     
  11. Catabolic

    Catabolic Aktives Mitglied

    Habe mein Posting gelöscht.
     
  12. Georg

    Georg Aktives Mitglied

    Das Gesamtresultat wird durch die Nennung weniger als 10 Alben verändert und das war nicht die Intension der Vorgabe. Wenn das der Organisator anders sieht, bin ich definitiv nicht dabei.
     
  13. Fenimore

    Fenimore Aktives Mitglied

    Traurig das Ganze...
     
  14. nice_psycho

    nice_psycho Mitglied

    Ich kannte 10 nicht, habe mir die gerade digital erworben zum reinhören und das Wochenende zu nutzen.... und jetzt da :(
     
  15. stellar80

    stellar80 Alter Hase

    Was meinst du damit? Ist doch prima, hör sie durch und stimme ab!
     
    Georg, nice_psycho und Music is Live gefällt das.
  16. Cathedral Wall

    Cathedral Wall Mitglied

    Kenne mich jetzt irgendwie nicht mehr aus...
     
  17. Music is Live

    Music is Live Aktives Mitglied

    ok... das nenne ich mal einen sanften Shitstorm.... oder so ähnlich...

    klar meine ich, dass ich nicht brauche, wollte jedoch nicht unbedingt ausdrücken, dass ich es nicht mache....
    dies ist unglücklich geschrieben von mir.... sorry....
    schade..!! weil der Sinn verfälscht sein wird....
    doch was soll´s... it´s Rock´n Roll.... let´s have FUN

    bedenkt auch, meine ursprüngliche Idee war dies aus allen 27 (25) zu machen, doch 1. sah ich selber die Schwierigkeit und 2. ist mir dies dann doch zu viel zum auswerten....

    damit ist alles gesagt.... so und nicht anders....
    ich kann auch ein Album beurteilen, wenn nicht es nicht zu den/meinen Top 10 zählt...

    also... um es klar zu stellen...
    ich mache dies zu Ende... auch wenn der Sinn verfälscht sein wird....

    nochmal sorry für die Aufregung....
    auch nochmals Danke für die Teilnahme und ich hoffe auf weitere ...:)
     
    nice_psycho gefällt das.
  18. nice_psycho

    nice_psycho Mitglied

    Mach ich auch - ist ja auch schön über diese tolle Idee an Musik zu kommen, die man vorher nicht kannte. Ich meinte eigentlich das ganze andere..... Aber da halte ich mich jetzt raus. Meine Top 10 kommt am Montag
     
  19. Georg

    Georg Aktives Mitglied

    ok, das wars dann für mich!
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. April 2020
  20. Okzitane

    Okzitane Aktives Mitglied

    Nicht aufgeben Großer, das Problem mit dem "Konsensprinzip" ist selbst in libertären Kreisen (und die haben es erfunden) ein ständiges Problem. ;)
    Also mach die Erhebung bitte, bitte fertig. Richte dich nach deiner (vorher vorgestellten) Linie, und so sollte das denn auch funktionieren.

    Schaut... von meinen 50 Alben blieben auch nur ganze 5, die restlichen habe ich dann nach Vorlieben mit denen aufgefüllt, die trotzdem im Schrank stehen. Das ganze muß also zu überhaupt keinen Problemen führen.
    Und wer die Alben nicht kennt, sollte vielleicht aufmerksam werden was von vielen Usern so hoch eingeschätzt wird.
    Und sind wir mal ehrlich... welches von den genannten Alben ist schlecht! Richtig... keins...
    Also lest ein paar Seiten in HESSEs "Siddhartha", und schon ist die Welt relaxter.
     
    Music is Live gefällt das.

Diese Seite empfehlen