1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Songtexte

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von Marifloyd, 14. Juli 2019.

Schlagworte:
  1. Marifloyd

    Marifloyd Inventar

    Mir geht es oft so, dass ich einen Song zwar von der Musik her sehr gerne höre, aber den Text nicht ausreichend verstehe. Hier möchte ich die Gelegenheit geben, einen Song zumindest in deutscher Sprache zu verstehen. Ob der Sinn eines Textes erfasst wird, ist natürlich eine andere Frage. Zumal manchmal die Übersetzungen nicht so geglückt sind. Aber vielleicht können wir auf diesem Wege auch mal über einen Liedtext schreiben. Würde mich freuen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juli 2019
  2. Marifloyd

    Marifloyd Inventar

    Leonard Cohen - Hallelujah



    Hallelujah Songtext Übersetzung

    Ich habe gehört, dass es ein geheimer Akkord war,
    Den David spielte und der Gott gefiel.
    Aber du machst dir nicht wirklich viel aus Musik, oder ?

    Es geht so: Die Vierte, die Fünfte
    Die Moll runter, Dur rauf
    Der verwirrte König komponierte: Halleluja

    Halleluja, Halleluja
    Halleluja, Halleluja

    Dein Glaube war stark, doch du brauchtest Beweise
    Du sahst sie baden auf dem Dach (*1)
    Ihre Schönheit und das Mondlicht überfluteten dich
    Sie band dich an einen Küchenstuhl
    Sie zerbrach deinen Thron (*2), sie schnitt dir das Haar ab (*3)
    Und entlockte deinen Lippen das Halleluja

    Halleluja, Halleluja
    Halleluja, Halleluja

    Du sagst, ich habe den Namen Gottes missbraucht,
    Dabei kenne ich den Namen noch nicht einmal.
    Aber wenn es denn so ist, welche Bedeutung hat das für dich?
    In jedem Wort flammt eine gewisse Glut,
    Es ist egal, welches du gehört hast:
    Das heilige oder das gebrochene Halleluja.

    Halleluja, Halleluja
    Halleluja, Halleluja

    Ich gab mein Bestes, doch es war nicht viel.
    Ich konnte nichts fühlen, deshalb versuchte ich zu berühren.
    Ich sagte die Wahrheit, ich bin nicht gekommen, um dir was vorzumachen.
    Und auch wenn alles schief gegangen ist,
    Werde ich vor dem Gott des Gesangs stehen,
    Mit nichts auf meiner Zunge, als ein Halleluja.

    Halleluja, Halleluja
    Halleluja, Halleluja
    Halleluja


    *1) Anspielung auf Bathseba, die Frau Urijas, die David ihm ausgespannt hat

    *2) Anspielung darauf, dass zur Strafe Davids Reich nach seinem Tod in zwei Teile zerbrach

    *3) Anspielung auf Dalilah, die Samson seine langen Haare abschnitt, in denen das Geheimnis seiner übermenschlichen Kraft lag
     
  3. Marifloyd

    Marifloyd Inventar

    Ja, und was sagt man zu so einem Text mit einer solch tollen Musik und genialen Stimme. Child in Time von Deep Purple...



    Child in Time Songtext Übersetzung


    Süßes Kind,
    Mit der Zeit wirst du die Linie erkennen,
    Die Linie, die gezogen ist
    Zwischen Gut und Böse.

    Schau auf den Blinden,
    Der auf die Welt schießt.
    Die Kugeln fliegen,
    Oh, sie fordern Tribut.

    Wenn du böse gewesen bist,
    Oh Herr, ich wette, das warst du,
    Und du wurdest nicht getroffen
    Von umherfliegendem Blei,

    Dann schließe besser deine Augen,
    Ooohhhh, neige dein Haupt
    Und warte auf den Querschläger.

    Ich will dich singen hören.
     
  4. Marifloyd

    Marifloyd Inventar

    Black Sabbath mit Paranoid...



    Paranoid

    Hab mit meiner Frau Schluss gemacht
    Weil sie mir mit meinem Verstand nicht helfen konnte
    Die Leute meinen, ich hab sie nicht alle
    Weil ich immer düster drein schaue

    Den ganzen Tag denke ich über Dinge nach
    Aber nichts scheint mich zu befriedigen
    Ich glaube, ich verliere den Verstand,
    Wenn ich nichts finde, was mich beruhigt

    Kannst du mir helfen meinen Verstand wieder in den Griff zu kriegen?
    Oh yeah

    Ich brauche jemand, der mir die Dinge zeigt,
    die ich im Leben nicht finden kann
    Ich kann die Dinge nicht sehen, die einen wirklich glücklich machen
    Ich muss blind bleiben

    Reiß einen Witz und ich werde seufzen
    Und Du wirst lachen und ich werde weinen
    Glück kann ich nicht spüren
    Und Liebe ist für mich so unwirklich

    Und wo Du jetzt diese Worte hörst,
    Und ich Dir jetzt sage, wie es mir geht,
    Sage ich Dir, genieße das Leben
    Ich wünschte, ich könnte das auch, aber dafür ist es zu spät
     
  5. Marifloyd

    Marifloyd Inventar

    Police mit Roxanne. Interessanter Text:



    Roxanne
    Du musst das rote Licht nicht einschalten
    Diese Tage sind vorbei
    Du musst deinen Körper nicht an die Nacht verkaufen

    Roxanne
    Du musst heute Abend dieses Kleid nicht anziehen
    Und auf den Strich gehen
    Es ist dir gleich, ob es falsch oder richtig ist

    Roxanne
    Du musst das rote Licht nicht einschalten
    Roxanne
    Du musst das rote Licht nicht einschalten

    Roxanne ( schalte [nicht] das roten Licht an )

    Ich liebte dich, seitdem ich ich dich kannte
    Ich habe nicht in verächtlicher Weise mit dir gesprochen
    Ich muss dir einfach sagen, was ich empfinde
    Ich werde dich nicht mit einem anderen Jungen teilen

    Ich weiß es, mein Entschluss steht fest
    Deshalb: Leg' dein Make-up beiseite
    Ich hab's dir einmal gesagt und sage es nicht nochmal
    Es ist eine schlechte Art

    Roxanne
    Du musst das rote Licht nicht einschalten
    Roxanne
    Du musst das rote Licht nicht einschalten
    Roxanne (Du musst das rote Licht nicht einschalten)
    Roxanne ( schalte [nicht] das roten Licht an )
     
    Okzitane gefällt das.
  6. Okzitane

    Okzitane Aktives Mitglied

    Hinter so mancher "Pop-Rock"-Band aus den 80ern "versteckten" sich einige richtig gute Texter, und trotz der Leichtigkeit und Buntheit, welche die 80er ausmachte, steckte viel ernsthaftes Potential dahinter, welches man bei oberflächlicher Betrachtung nicht erwartete.
     
    Marifloyd gefällt das.
  7. Okzitane

    Okzitane Aktives Mitglied

    Hier noch ein anderes Beispiel dafür...

    ULTRAVOX - Dancing With Tears In My Eyes (1984)



    Tanze mit Tränen in meinen Augen
    Weine um die Erinnerung an ein vergangenes Leben
    Tanze mit Tränen in meinen Augen
    Eine Erinnerung ausleben, an eine gestorbene Liebe

    Es ist 17 Uhr und ich fahre wieder nach Hause
    Es ist schwer zu glauben, dass es mein letztes Mal ist
    Der Mann im (Auto-)Radio weint wieder
    Es ist vorbei, es ist vorbei

    Tanze mit Tränen in meinen Augen
    Weine um die Erinnerung an ein vergangenes Leben
    Tanze mit Tränen in meinen Augen
    Eine Erinnerung ausleben, an eine gestorbene Liebe

    Es ist spät, ich bin mit meiner Liebe alleine
    Wir trinken, um den kommenden Sturm zu vergessen
    Wir lieben uns zur Musik unseres Lieblingsliedes
    Wieder und wieder

    Tanze mit Tränen in meinen Augen
    Eine Erinnerung ausleben, an eine gestorbene Liebe

    Es ist Zeit und wir liegen uns in den Armen
    Es ist Zeit aber ich denke nicht, dass wir uns wirklich sorgen

    Tanze mit Tränen in meinen Augen
    Weine um die Erinnerung an ein vergangenes Leben
    Tanze mit Tränen in meinen Augen
    Weine um die Erinnerung an ein vergangenes Leben

    Tanze mit Tränen in meinen Augen
     
    Marifloyd gefällt das.
  8. Marifloyd

    Marifloyd Inventar

    Heute hat Carlos Santana Geburtstag. Ich mag seine Musik sehr. Viele seiner Song sind Bezieungssongs. Hier "Evil Ways"...




    Evil Ways

    Baby, du musst einen anderen Weg einschlagen, denn deiner ist böse
    Bevor ich aufhöre, dich zu lieben
    Musst du dich ändern, Baby
    Und jedes Wort, welches ich sage, ist wahr

    Du schaffst es, dass ich weglaufe und mich in der ganzen Stadt verstecke
    Du schaffst es, dass ich herumschleiche und dir hinterherspioniere, um dich einzufangen
    Das kann so nicht weitergehen
    Der Herrgott weiß, dass du dich ändern musst, Baby
    Baby, wenn ich nach Hause komme, Baby
    Ist mein Haus dunkel und meine Töpfe kalt
    Baby, du hängst herum
    Mit Jean und Joan und wer-weiß-noch-wen

    Ich habe es langsam satt, dass ich ständig warte und diesen ganzen anderen Quatsch
    Ich werde mir jemanden suchen, der keinen Hanswurst aus mir macht
    Das kann so nicht weitergehen
    Der Herrgott weiß, dass du dich ändern musst, Baby

    Baby, wenn ich nach Hause komme, Baby
    Ist mein Haus dunkel und meine Töpfe kalt
    Baby, du hängst herum
    Mit Jean und Joan und wer-weiß-noch-wen

    Ich habe es langsam satt, dass ich ständig warte und diesen ganzen anderen Quatsch
    Ich werde mir jemanden suchen, der keinen Hanswurst aus mir macht
    Das kann so nicht weitergehen
    Ja, ja, ja
     
  9. Marifloyd

    Marifloyd Inventar

    The Doors mit ihrem entzeitlich anmutenden Song "The End", der im Film "Apocalypse Now" tonangebend war. Dieser Song zählt für mich zu den ganz großen Songs, aber das ist ja wie immer eine sehr individuelle Einschätzung...



    Das Ende

    Das ist das Ende,
    schöner Freund
    Das ist das Ende,
    mein einziger Freund Das Ende

    Von unseren sorgfältigen Plänen
    Das Ende
    Von allem, das besteht
    Das Ende
    Weder Sicherheit noch Überraschung
    Das Ende
    Ich werde dir nie wieder in die Augen sehen
    Kannst du dir vorstellen, was sein wird
    So grenzenlos und frei
    Verzweifelt angewiesen
    auf die Hand eines Fremden
    In einem hoffnungslosen Land

    Verloren in einer römischen Wildnis voller Schmerz
    Und alle Kinder sind wahnsinnig
    Alle Kinder sind wahnsinnig
    Warten auf den Sommerregen

    Gefahr lauert am Rande der Stadt
    Nimm die Straße des Königs
    Bizarre Szenen in der Goldmine
    Nimm die Straße nach Westen

    Reite die Schlange
    Reite die Schlange
    Zum See
    Zum uralten See
    Die Schlange ist lang
    Sieben Meilen
    Reite die Schlange
    Er ist alt
    Und seine Haut ist kalt

    Der Westen ist am besten
    Der Westen ist am besten
    Komm her und wir werden den Rest machen

    Der blaue Bus ruft uns
    Der blaue Bus ruft uns
    Fahrer, wohin bringst du uns?

    Der Killer erwachte vor Sonnenaufgang
    Er zog seine Stiefel an
    Er nahm ein Gesicht aus der Ahnengalerie
    und er ging weiter den Flur entlang
    Er ging in das Zimmer, in dem seine Schwester lebte
    Und dann besuchte er seinem Bruder
    und dann ging er weiter den Flur entlang
    Und er kam an eine Tür
    Und er schaute hinein:
    "Vater?"
    "Ja, Sohn?"
    "Ich werde dich töten!
    Mutter, ich will dich ficken!"
    Komm schon, YEAH!

    Komm schon, Liebling. Gib uns eine Chance
    Komm schon, Liebling. Gib uns eine Chance
    Komm schon, Liebling. Gib uns eine Chance und
    triff mich hinter dem blauen Bus
    einen blauen Felsen machend
    auf einem blauer Bus
    einen blauen Felsen machend
    Komm schon, yeah ...

    Töte! Töte! Töte! Töte! Töte! Töte! Töte!

    Das ist das Ende, schöner Freund
    Das ist das Ende, mein einziger Freund
    Das Ende

    Es schmerzt, dich freizugeben
    doch du wirst mir niemals folgen

    Das Ende des Lachens und der sanften Lügen
    Das Ende der Nächte, in denen wir versuchten zu sterben

    Das ist das Ende
     
    nixe gefällt das.

Diese Seite empfehlen