1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Serene - "Serene"

Dieses Thema im Forum "Empfehlenswerte Alben" wurde erstellt von Otto, 19. September 2018.

  1. Otto

    Otto Mitglied

    Ziemlich interessant ist auch das erste und einzige Album der Hannoveraner Formation Serene, welches 1979 erschien.

    Bei Serene handelte es sich um das kurzlebige Bandprojekt von Drummer Jim McGilivray, vormals bei Epitaph und kurz darauf bekanntlich bei Eloy. Zu den Mitgliedern der Band gehörten u.a auch die früheren Scorpions-Musiker Lothar Heimberg am Bass und Achim Kirschning an der Keyboards.

    Meines Wissens war dieses Album seinerzeit auch das erste, welches im damals gerade brandneu aus dem Boden gestampften Horus Sound-Studio von Frank Bornemann aufgenommen wurde.

    Musikalisch handelt es sich um angeprogten Hardrock mit leicht krautigem Grundcharakter und schönen Melodien, im typischen 70er Jahre-Stil. Auch kraftvolle Orgelklänge und einzelne untermalende Synthieparts kommen nicht zu kurz.

    Schöne und überwiegend spannende Scheibe mit ansehnlichem Artwork. Lohnt sich ohne Frage.

     

Diese Seite empfehlen