1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

R.I.P.

Dieses Thema im Forum "Stammtisch" wurde erstellt von schwarzwurst, 11. November 2016.

  1. Warren

    Warren Aktives Mitglied

    Das ist ja keine schöne Nachricht und hier stehen auch eine ganze menge Scheiben von Dr. John.
     
    Catabolic gefällt das.
  2. Andie Arbeit

    Andie Arbeit Mitglied

    Roky Erickson war nicht gerade der, dessen Werken ich hinterher jagte, doch einige Scheiben gehen einfach unter die Haut. True love cast out all evil ist so eine Veröffentlichung, die es verdient in Erinnerung zu bleiben.
     
    Catabolic gefällt das.
  3. toni

    toni Aktives Mitglied

    Ruhe in Frieden
    André Coelho Matos
    14 September 1971 – 8 June 2019

    Der in Sao Paolo geborene Brasilianer hat bei mir ein erstes Mal mit Angra für Aufsehen gesorgt. Natürlich dann später auch als Protagonist bei Avantasia mit denen er vor ein paar Tagen in Brasilien sogar noch einen Gastauftritt hatte. Später dann war er vorallem sehr gefragt bei vielen Bands, ebenfalls als Gastsänger oder trat mit seiner Soloband in Erscheinung. Aktuell war er auf einer Reunion Tour mit Shaman unterwegs, wo er den Posten als Leadsänger übernahm, nachdem im Jahre 2000 es zum Bruch mit Angra kam. Zudem war er ein gefragter Komponist und Keyboarder. André Matos hatte auch eine Bachelor Abschluss als Orchesterdirigent und Komponist. Auch war er in den 90er Jahren in der engen Auswahl, Bruce Dickinson bei Iron Maiden zu ersetzen und war unter den letzten drei Kandidaten. Gemäss einem brasilianischen Newsportal starb André Matos völlig unerwartet an einem Herzinfarkt. Mit André Matos hat die Metal Welt eine ganz grosse Stimme verloren.
    http://www.theart2rock.ch/andre-matos-verstorben/


    [​IMG]

     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2019
  4. nixe

    nixe Inventar

    1990 - Stevie Ray Vaughan
    Stevie Ray Vaughan was killed when the helicopter he was flying in, hit a man-made ski slope while trying to navigate through dense fog. Vaughan had played a show at Alpine Valley Music Theatre, East Troy, Wisconsin with Robert Cray & His Memphis Horns, and Eric Clapton. Vaughan was informed by a member of Clapton's crew that three seats were open on a helicopter returning to Chicago with Clapton's crew, it turned out there was only one seat left; Vaughan requested it from his brother, who obliged. Three members of Eric Clapton's entourage were also killed.
     
  5. nixe

    nixe Inventar

  6. Perfectionist

    Perfectionist Mitglied

    Bernie Frost habe ich ja schon im Status-Quo-Thread erwähnt. Als Songwriter und Backgroundsänger war er für einige Hits mitverantwortlich.

    Außerdem ist schon vor einigen Monaten Claudia Fontaine, u.a. Pink-Floyd-Backgroundsängern, verstorben. :(
     
  7. Georg

    Georg Aktives Mitglied

    R.I.P Charly Maucher ! Leider hat der Jane-Bassist, Sänger und Songwriter den Kampf gegen den Blutkrebs verloren, mit 72 Jahren ist er am 29.8. in seiner neuen Wahlheimat Kanada gestorben.
     
  8. nixe

    nixe Inventar

    R.I.P. Charly!
     
  9. nixe

    nixe Inventar

    1970 - Al Wilson
    Alan Wilson guitarist and songwriter with Canned Heat was found dead at fellow band-members Bob Hite's garden in Topanga Canyon, Los Angeles aged 27. With Canned Heat, Wilson performed at two prominent concerts of the 1960s era, The Monterey Pop Festival in 1967 and Woodstock in 1969. Canned Heat appeared in the film Woodstock, and the band's 'Going Up the Country,' which Wilson sang, has been referred to as the festival's unofficial theme song. Wilson also wrote 'On the Road Again,' arguably Canned Heat's second-most familiar song.
     
  10. Sandman

    Sandman Mitglied

  11. Warren

    Warren Aktives Mitglied

    Hallo, wie ich gerade lese ist Ginger Baker mit 80 Jahren gestorben.
     
  12. Georg

    Georg Aktives Mitglied

    R.I.P Ginger Baker
     
  13. Foxy`s Roadie

    Foxy`s Roadie Mitglied

    Die 80 hat er gerade noch geschafft.
     
  14. Marifloyd

    Marifloyd Inventar

    In diesem Zusammenhang denke ich auch an das Interview in der vorletzten "eclipsed" Ausgabe.
     
    Perfectionist, Georg und Dandysaurus Rex gefällt das.
  15. passionplayer

    passionplayer Mitglied

    R.I.P. Ginger Baker
     
  16. nixe

    nixe Inventar

    R.I.P. Ginger Baker!
     
  17. Dandysaurus Rex

    Dandysaurus Rex Aktives Mitglied

    :( Ruhe in Frieden
     
  18. Foxy`s Roadie

    Foxy`s Roadie Mitglied

    Ja, das Interview habe ich noch mit Genuss gelesen.
     
  19. Perfectionist

    Perfectionist Mitglied

    Eine Drum-Legende ist von uns gegangen. RIP.
     

Diese Seite empfehlen