1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Metalcore/Nu Metal

Dieses Thema im Forum "Stonerrock, Doom, Metal" wurde erstellt von CaptainMorgan, 27. Dezember 2019.

  1. CaptainMorgan

    CaptainMorgan Aktives Mitglied

    Der Faden für Metalcore und Nu Metal, also die von "trven" Metallern oft geschmähte Stilrichtungen, die aber dennoch Einiges zu bieten haben (wenn man sich darauf einlässt).
     
  2. Parallels

    Parallels Neues Mitglied

    Also reinen NuMetal höre ich gar nicht mehr, was ich damals richtig cool fand war Ill Nino die halt so Tribal-Parts mit einbauen und richtig schön heavy sind für NuMetal.
    Was ich noch höre wäre da Deftones und Blindside, die man da aber nicht wirklich reinpacken kann.

    Metalcore mag ich gerne, da gibt es auch viele verschiedene Strömungen.
    Ich zeig hier mal ein paar musiklische Leckerbissen.

    Von den 90er Sachen (Morning Again z.b.) wo Poison The Well hier einige auch ansprechen könnte, die letzten 3 Alben fahren da schon einen recht komplexen/facettenrecichen Sound:


    Aktueller Metalcore
    Ansonsnten wären da definitiv noch Darkest Hour, die deutlich metallastiger sind empfehlenswert:


    Sehr schöne filigrane Gitarrenharmonien.

    Lieblingsband wären Misery Signals progressiver Metalcore, der auf jedem Album anders ausfällt. Schöne suptile Melodien und ein genialer Drummer.






    So die bekannteste progressivé Metalcore Band wären August Burns Red:
    https://www.youtube.com/watch?v=-nl_ttX031Y
    die auch verschiedene Stile hatten.
     
    Jan und Georg gefällt das.
  3. Fenimore

    Fenimore Aktives Mitglied

    Willkommen im Club, bringst eine neue Facette ins Forum. Gut so. Auch wenn ich nicht so viele NuMetal-Bands kenne.
     
    Parallels gefällt das.
  4. Parallels

    Parallels Neues Mitglied

    Danke :)
    Naja reinen NuMetal hab ich in der Jugend gehört, momentan aus der Ecke Metalcore noch so Einiges.

    Ill Nino sind quasi due softe NuMetal Version von Sepultura/Soulfly:


    Was immer geht sind Deftones, die kennste wahrscheinlich oder? Die sind natürlich eine Klasse für sich :)


    Ganz große Klasse aber eher harter Alterantive-Rock:


    Was hörst du den so in der Ecke?
    Ich kann dir auch gern noch was raussuchen :)
     
    Jan und Georg gefällt das.
  5. CaptainMorgan

    CaptainMorgan Aktives Mitglied

    Wer Metalcore sagt muss auch Parkway Drive sagen. :)
     
    Georg gefällt das.
  6. Cathedral Wall

    Cathedral Wall Mitglied

    Killswitch Engage haben mir früher ganz gut gefallen, gibt es die eigentlich noch?



     
    Zuletzt bearbeitet: 5. April 2020
    CaptainMorgan gefällt das.
  7. CaptainMorgan

    CaptainMorgan Aktives Mitglied

    Jap, haben erst letztes Jahr mit "Atonement" 'ne ziemlich geile Scheibe rausgehauen.
     
  8. Parallels

    Parallels Neues Mitglied

    Wo wir bei Metalcore mit Klargesangspart (Killswitch) sind hier paar coole Sachen:
    Wie Parkway Drive auch Australier. Sehr coole Sound.


    Feed Her To The Sharks auch Australien. Ziemlich coole Melodien.


    The Plot In You sind über die Alben immer melodischer geworden. Genialer Gesang.


    Halt klassischer 200e0er Metalcore super gespielt auf dem ersten Album.


    Und zum Schluss eine DER Metalcorehymnen mit einzigartiger Stimme.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2020
    Georg gefällt das.
  9. Georg

    Georg Aktives Mitglied

    Ja gefällt mir alles, obwohl ich "normalerweise" "The plot in you" nach 3 Sekunden ausgestellt hätte, dann wäre es ein billiger Schlager in meinem Hirn geworden; die "Mischung"machts! ;)
     
  10. Cathedral Wall

    Cathedral Wall Mitglied

    Eine gewisse Gleichförmigkeit kann man bei dieser Art von Musik nicht leugnen, aber ab und zu gebe ich es mir gerne.
     
  11. Parallels

    Parallels Neues Mitglied

    The Bled, Misery Signals und August Burns Red sind da positve Gegenbeispiele, wobei ich auch straighte Sachen höre.
    Sehr kreativ sind auch Sikth aber die sind ziemlich arty und kein reiner Metalcore.
     
  12. CaptainMorgan

    CaptainMorgan Aktives Mitglied

    Meine Lieblingsband in diesem Genre ist HEAVEN SHALL BURN. :)
     
  13. Parallels

    Parallels Neues Mitglied

    Jo große Hausnumer für Deutschland, sehr fett wären auch noch Neaera.
     
  14. Cathedral Wall

    Cathedral Wall Mitglied

    Kennt noch jemand Hate Squad?

    Quasi proto-metalcore aus Deutschen Landen

     
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2020
  15. Jan

    Jan Aktives Mitglied

    interessante deutsche Band, die anfangs lupenreinen Metal-Core zelibriert haben, um sich dann den filigraneren Tönen in ihren Nachfolge-Bands zu widmen...

     

Diese Seite empfehlen