1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Liedermacher"

Dieses Thema im Forum "Mehr Genres" wurde erstellt von Marifloyd, 7. Januar 2017.

  1. Marifloyd

    Marifloyd Inventar

    Hier noch ein schöner Song, den ich von Klaus Hoffmann sehr mag...

     
    Zeips und Okzitane gefällt das.
  2. Marifloyd

    Marifloyd Inventar

    Ein tolles Lied von Konstantin Wecker...

     
    Zeips gefällt das.
  3. Andie Arbeit

    Andie Arbeit Mitglied

    Lothar Föllmer


     
    Marifloyd gefällt das.
  4. Andie Arbeit

    Andie Arbeit Mitglied

    Jasmin Bonin

     
  5. Andie Arbeit

    Andie Arbeit Mitglied

  6. Andie Arbeit

    Andie Arbeit Mitglied

    Peter Gutzeit begann mit "Peter, Paul & Barmek" und hörten sich 1975 so an:

    Mittlerweile "Gruppe Gutzeit", ihr Song "Sklave" ist aktueller denn je:

    Als Hamburger hatten sie sich aber auch Gedanken zur "Elbphilharmonie" gemacht:
     
  7. Andie Arbeit

    Andie Arbeit Mitglied

    ...und wie immer mal wieder Hans Söllner
     
    Zeips und Marifloyd gefällt das.
  8. Andie Arbeit

    Andie Arbeit Mitglied

    ...und noch einmal
     
    Zeips und Marifloyd gefällt das.
  9. Marifloyd

    Marifloyd Inventar

    Lothar Völlmer ist seit meiner Jugend einer meiner Lieblinge. Habe allerdings nur die LP "So gegen 22:eek:o Uhr". Aber die ist unglaublich schön und gut.
     
  10. Zeips

    Zeips Mitglied

    Strom & Wasser
    -Rios Herz

     
    Okzitane, Marifloyd und Andie Arbeit gefällt das.
  11. Marifloyd

    Marifloyd Inventar

    Die drei, Mey Wader Wecker, haben hier ein ganz, ganz tolles Konzert gegeben. "Wünsche", ein ganz toller Text...



    Ich wünsche mir
    Ein heißeres und mutigeres Herz
    Um mich nicht aus Furcht vor übermächtigen Gewalten
    Weise aus dem Streit der Welt herauszuhalten
    Ich wünsche mir
    Ein empfindlicheres offeneres Ohr
    Das ich nicht abgestumpft, taub und gleichgültig werde
    Gegen die Schreie der Verdammten dieser Erde
    Ich wünsche mir
    Einen klareren und wacheren Verstand
    Der niemals schläft, mich immer und überall warnt
    Wo die Lüge sich als Wahrheit tarnt
    Ich wünsche mir
    Mehr Geduld, mehr Weitsicht und Gelassenheit
    Um die Unbesiegbarkeit von Hass und Dummheit zu erkennen
    Um nicht…
     
  12. Marifloyd

    Marifloyd Inventar

    Das muss dann auch noch sein...



    Es scheint, was auf der Welt geschieht
    Bedrängt in dieser Zeit
    Die Menschen mehr als je zuvor
    In der Vergangenheit
    Wer weiß, was uns die Zukunft bringt
    Die niemand von uns kennt
    Lasst, Freunde, uns an diesem Tag
    Vergessen, was uns trennt
    Manch einer kämpft sein Leben lang
    Gewinnt dabei nicht viel
    Ein Anderer hat Glück, kommt schnell
    Und mühelos ans Ziel
    Wer weiß, was uns die Zukunft bringt
    Die niemand von uns kennt
    Lasst, Freunde, uns an diesem Tag
    Vergessen, was uns trennt
    Schon morgen…
     
    Andie Arbeit gefällt das.
  13. Andie Arbeit

    Andie Arbeit Mitglied

    Unter "L" zog ich heute "Robert Long" heraus. Im Hintergrund läuft seine LP " Hinter dem Horizont". Damals, Ende der 1970ziger Jahre lief seine LP "Über kurz oder lang" bei mir rauf und runter. Insbesondere seine Lieder "Wenn man mich mal fragen würde" und "Feste Jungs" machten ihn auch in unseren Breiten bekannt. Auf wie vielen Kellerfeten grölten wir sein "Heute sind wir tolerant" mit, doch dies waren nicht seine einzigen einzigartigen Songs. Hier möchte ich mal zwei Lieder einstellen, die nicht so bekannt sind.
    Übrigens: Robert Long starb bereits 2006 im Alter von 63 Jahren an Krebs.

     
  14. Andie Arbeit

    Andie Arbeit Mitglied

    Ja, sogar Udo Jürgens ist in diesem Thread nicht falsch...

    Ich erinnere mich noch gut, dass dieses Lied in meiner Jugend heiß diskutiert wurde.
     

Diese Seite empfehlen