1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

KonzeptAlben

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von nixe, 23. Mai 2017.

  1. nixe

    nixe Inventar

  2. nixe

    nixe Inventar

    Hier kann man schonmal nachlesen, was & welche es gibt.
    Aber ob sie gefallen, oder nicht & woran es liegt, ok, liegt meist auf der Hand, in Form einer LP, CD, or whatever!

    Erstmal zur klarstellung: Ich mag KonzeptAlben!
    Nur sind sie meist doch sehr Text-lastig & die solos kommen zu kurz.
    Es gibt Alben, wo jeder Part ein eigener song ist & es gibt Alben, wo jeder song seine eigen stoy erzählt!
    Yes - Tales from Topographic Oceans contra Genesis - The Lamb lies down on Broadway
    Sind sind beide echt gut, aber eben sehr unterschiedlich in der Struktur & Beliebtheit!
    Pink Floyd hat beides vereint: Wish you were here contra The dark Side of the Moon, the Wall contra Animals!

    Leider kann ich nur Prog, aber da gibt es mehr: the Who - Tommy & Quadrophenia, Styx - Paradise Theatre...


    So, jetzt brauch ich Eure Hilfe!!!
     
    WeepingElf gefällt das.
  3. Marifloyd

    Marifloyd Inventar

    Eines meiner Lieblings-Konzept-Alben ist von Rick Wakeman. "Journey To The Centre Of The Earth" basiert ja bekanntlich auf der Geschichte von Jules Verne. Dieses fiktive Abenteuer habe ich als Jugendlicher unglaublich gerne gelesen und war von der Reise in die Erde fasziniert. Als das Album von R.W. erschien, habe ich es mir sofort zugelegt und meine Bilder, die mir während des Lesens des Romans durch den Kopf gingen, erschienen wieder. Die Story ist meinem Erachten nach sehr schön musikalisch umgesetzt. Gesang, Chorgesang, Orchester und die Band klingen wunderschön und agieren absolut als Einheit. Für mich ist es immer noch ein tolles Werk...

     
    Music is Live, Georg und nixe gefällt das.
  4. nixe

    nixe Inventar

    Oh ja, Wakey in HöstForm, eine Klasse für sich!
     
  5. nixe

    nixe Inventar


    Kompendium - Beneath the Waves
     
  6. Marifloyd

    Marifloyd Inventar

    Klingt sehr schön. Sagt mir aber leider absolut nichts. ;)
     
    nixe gefällt das.
  7. Marifloyd

    Marifloyd Inventar

    Über Steven Wilson ist hier im Forum ja schon reichlich diskutiert worden. Ich bin jedenfalls von seinen Projekten (Porcupine Tree, Blackfield, Solo....) sehr angetan. Mit Hand. Cannot. Erase. hat er meinem Erachten nach ein prima Konzeptalbum herausgebracht....

     
  8. Georg

    Georg Aktives Mitglied

    :):) Am Snxfellsjökull waren wir vor 2 Monaten noch gewesen; die Reise zum Mittelpunkt der Erde hatte mich auch immer faszniert. Musikalisch haben wir die "Journey" auch gehört; Karin war dann aber eher von den six wifes of Henry the 8 begeistert. Sie hat mir dann immer genau erklärt, welche, wie und warum umgebracht wurde:eek::D:eek:
    Für mich persönlich ist immer noch die Quadrophenia von The Who das Konzeptalbum aus der Vergangenheit.
    In der Neuzeit gehört ganz sicher Ayreon aber auch Motorpsychos "Death defying unicorn" dazu..., allerdings nicht das neue Dream Theater Konzeptalbum!
     
    nixe, toni und Marifloyd gefällt das.
  9. micha108

    micha108 Aktives Mitglied

    Die Geschichte mag ich und es ist sehr sehr dramatisch ;)

     
  10. micha108

    micha108 Aktives Mitglied

    Es wurde zwar im Laufe des Forums erwähnt, dennoch:

    [​IMG]
     
  11. Marifloyd

    Marifloyd Inventar

    Ein absolut wichtiges und schönes Werk. Grobschnitt hat hier etwas bleibendes geschaffen.
     
    Catabolic, micha108 und nixe gefällt das.
  12. Marifloyd

    Marifloyd Inventar

    Die bekanntesten Konzeptalben sollten hier aber nicht fehlen und wenn sie häufig schon so abgenudelt klingen....

     
  13. Marifloyd

    Marifloyd Inventar

    Hierzu zählt natürlich auch Jethro Tulls "Thick As Brick"...

     
  14. stellar80

    stellar80 Aktives Mitglied

    Dream the Electric Sleep:

    Vom ersten Album "Lost and Gone Forever"



    Vom zweiten Album "Heretics"



    Vom aktuellen Album "Beneath the Dark Wide Sky"



    Alle drei Konzeptalben, vor allem die ersten beiden sind allererste Sahne!!! [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2017
    Jan und toni gefällt das.
  15. Marifloyd

    Marifloyd Inventar

    Wieder etwas Neues kennengelernt.:):):)
     
    toni und stellar80 gefällt das.
  16. nixe

    nixe Inventar

    Ich kenne bis dato nur den BandNamen, da hab ich wohl noch einiges vor mir!
     
    toni gefällt das.
  17. stellar80

    stellar80 Aktives Mitglied

    Lohnt sich!!!! Hab ich auch nur dank eclipsed kennengelernt und bereits live gesehen im Februar in einer gaaanz kleinen Klitsche in Düsseldorf. Waren vielleicht 70, 80 Leutchens da und es war großartig!!! Band zum Anfassen nach dem Konzert :D
     
    Georg und toni gefällt das.
  18. micha108

    micha108 Aktives Mitglied

    Das ist für mich das Tull-Werk überhaupt :)
     
    Marifloyd gefällt das.
  19. nixe

    nixe Inventar

    sorry, aber das muß jetzt sein:

    Jethro Tull - A Passion Play
    An Einmaligkeit nicht zu übertreffen!
     
  20. stellar80

    stellar80 Aktives Mitglied

    Ich find ja, dass das ihr bestes Album ist...

     

Diese Seite empfehlen