Jazz, Jazz, Jazz

Dieses Thema im Forum "Blues, Jazz, Folk" wurde erstellt von moonmadness, 29. September 2016.

  1. Marifloyd

    Marifloyd Aktives Mitglied

    Bei mir steht das Konzert als Do-LP und als CD IM Regal und ist immer noch ein toller Begleiter in ruhigen Stunden.
     
  2. The-Knight

    The-Knight Mitglied

    bei mir auch - ich hole es auch immer mal wieder gerne hervor - war schon ene Sternstunde des Jazz dieses Album - und es gab ja wohl keine Noten vor dem Konzert - es ist rein improvisiert - wie fast alles was Keith Jarrett solo macht .......
     
  3. Marifloyd

    Marifloyd Aktives Mitglied

    ...und inzwischen findet man bei YT Coverversionen des Konzerts.
     
  4. Marifloyd

    Marifloyd Aktives Mitglied

    Habe mir eben mal diesen Thread angeschaut und war erstaunt über die Vielfalt dieser tollen Musikrichtung. Ist schon klasse!!!

    Hier nun etwas von Elvis...



     
  5. The-Knight

    The-Knight Mitglied

    Michel Petrucciani - französischer Jazz Pianist der kleinwüchsig war und an der Glasknochenkrankheit litt - er starb 1999

    Michel Petrucciani - Round Midnight




    Michel Petrucciani - Caravan

     
    Warren, Georg und Marifloyd gefällt das.
  6. Marifloyd

    Marifloyd Aktives Mitglied

    Wunderbar!!!!:)
    Kennengelernt habe ich ihn durch eine Talkshow von Roger Willemsen. Dort trat Michel regelmäßig auf.
     
    Georg gefällt das.
  7. The-Knight

    The-Knight Mitglied

    genau - da habe ich ihn auch zum ersten mal gesehen ....... und fand ihn gleich super
     
    Marifloyd gefällt das.
  8. Marifloyd

    Marifloyd Aktives Mitglied

    Ein herrliches Stück, welches seit Jahren zu meinen Lieblings-Jazz-Songs zählt....

     
  9. Volkeris

    Volkeris Mitglied

    Hier scheint ja Piano Jazz der allgemeine Favorit zu sein.

    Dann will ich mal einen sehr jungen Vertreter davon präsentieren. Passt auch, da es ein neues Album gibt, dass aber leider nur auf Apple Music erschien. :mad:

    Geboren 2003 in Denpasar, Bali und gilt als musikalisches Wunderkind:

    Joey Alexander - Joey.Monk.Live!



     
    Marifloyd gefällt das.
  10. The-Knight

    The-Knight Mitglied

    wow - super - den Namen merk ich mir - danke für den Tipp ........
     
  11. Volkeris

    Volkeris Mitglied

    Aber eigentlich wollte ich ein anderes Album posten:

    The Process: Jon Batiste

    Ein sehr interessantes Trio, bestehend aus:

    Jon Batiste - keys
    Bill Laswell - bassist/producer
    Chad Smith - drums

    Was für eine geile Platte da herauskommt, kann man sich schon vorstellen.

    Hier ein paar Eindrücke:



    [​IMG]
     
    Warren gefällt das.
  12. Marifloyd

    Marifloyd Aktives Mitglied

    Klasse! Toller Hinweis! :):):)
     
  13. Georg

    Georg Mitglied

    Auch hier mal einen Geburtstag, einen richtig runden: Morgen, vor 100 Jahren, am 10.10. 1917 wurde Thelonious Monk geboren, Pianist und Komponist. Er gilt als Mitbegründer des bebop, also dem Wandel des Unterhaltungsjazz "Swing" hin zur tatsächlichen Kunstform des Jazzes, mehr Individualität, Improvisation und Freiheit ( der Legende nach soll Thelonious Monk auch Aufnahmen auf einem bewusst falsch gestimmten Klavier aufgenommen haben.) Auf verbreitete Vorurteile, Monk würde falsch spielen und die Klaviertechnik nicht beherrschen, konterte er mit der Ansage, dass es gar keine falschen Töne auf dem Klavier gibt. „Es sind nicht die Noten, es ist der Sound, der swingt.“
    So ähnlich sehe ich das generell, wenn Menschen von sich behaupten, sie seien "unmusikalisch"; wenn sie Spass am Singen und Musik-Hören haben, sind sie musikalisch, auch wenn sie nicht den gängigen Werten und Normen entsprechen....(also die Noten "nicht treffen")
    Bei Wikipedia könnt ihr alles über den großen Künstler mit seiner, wie ich finde, tragisch-dramatischen Biografie, nachlesen:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Thelonious_Monk
    Ich habe bei youtube den Meister in Aktion und mein Lieblingsstück von Brilliant Corners (auch auf der "Solo Monk" drauf) "I surrender, dear" für euch rausgesucht und eine seiner bekanntesten Komposition: "round midnight" (das Cover von Michel Petrucciani (auch Caravan ist eine Komposition von Monk) haben wir hier vor kurzem von The Knight präsentiert bekommen:


     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2017
    toni und Marifloyd gefällt das.
  14. Marifloyd

    Marifloyd Aktives Mitglied

    Von einem meiner Lieblings-Jazz-Alben...

     
  15. Volkeris

    Volkeris Mitglied

    Ähm, räusper, Caravan wurde von Juan Tizol und Duke Ellington komponiert. Aber die Version von Monk ist wirklich genial. Text ist übrigens (wusste ich auch nicht) von Irving Mills.

    Ansonsten bin ich bei allem was du sagst komplett bei Dir. :p

    Hier noch meine Caravan Favoriten:







    Ich liebe dieses Stück. Und es wird meist (wenn es nicht gerade MMW spielt) wirklich teuflisch schnell gespielt.

    Obwohl das Original gar nicht sooo extrem ist. Aber wenn man etwas genauer auf den Rhythmus hört, auch bei einem gemächlicheren Tempo hat der Drummer ordentlich was zu tun.



    Und natürlich Monk:

     
  16. Volkeris

    Volkeris Mitglied

    Und aus dem Film Whiplash:


     
  17. Volkeris

    Volkeris Mitglied

    Oh man, da bin ich mal wieder so froh, dass es Youtube gibt:

    Am 12 September 2017 gab Esperanza Spalding in Facebook ein 3 Tage Live Feed, in dem sie ein komplettes Album komponierte. Leider konnte ich das zeitlich nicht einrichten. Zum Glück wurde das aufgenommen und auf Youtube gestellt.

    Und beim Anschauen merke ich erst, was ich da verpasst habe.



    Hier beginnt die Aufnahme, im Beschreibungstext finden sich noch weitere Aufnahmen, leider nicht ganz vollständig.

    https://www.facebook.com/EsperanzaSpalding/
     
  18. Volkeris

    Volkeris Mitglied

    Jazz macht immer Spass, und vor allem Live. Da werden die Gefühle der Musiker immer perfekt transportiert.

    Auch hier:

    The Music of John Lewis - The Jazz at Lincoln Center Orchestra
    With Wynton Marsalis Featuring Jon Batiste

    Das Album hat nur 1:30 Minuten gebraucht um mir das erste "WOW" zu entlocken.







    [​IMG]
     
    Marifloyd gefällt das.
  19. Marifloyd

    Marifloyd Aktives Mitglied

    Etwas von David Helbock...

     
    Warren und Volkeris gefällt das.
  20. Volkeris

    Volkeris Mitglied

    Hammer. Sehr geil. Gespeichert. Danke für den Tipp!! :D
     

Diese Seite empfehlen