1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Iron Butterfly - In-a-Gadda-da-Vida

Dieses Thema im Forum "Empfehlenswerte Alben" wurde erstellt von nixe, 19. August 2018.

  1. nixe

    nixe Inventar

    Iron Butterfly ist eine US-amerikanische Rockband, die 1966 in San Diego gegründet wurde und 1968 mit ihrem Album In-A-Gadda-Da-Vida und dem gleichnamigen Titelstück Weltruhm erlangte.
    https://www.google.com/search?q=iron+butterfly&ie=utf-8&oe=utf-8&client=firefox-b
    Schlagzeug, Gesang: Ron Bushy (krankheitsbedingt nicht auf Tour)
    Mitglieder: Doug Ingle, Ron Bushy, Lee Dorman, Erik Brann, MEHR
    Genres: Psychedelic Rock, Acid Rock, Hard Rock
    Plattenfirmen: Atco Records, Atlantic Records, MCA Records, Purple Pyramid Records
    In-A-Gadda-Da-Vida ist ein Rock-Album der Band Iron Butterfly aus dem Jahr 1968 und auch das erfolgreichste der Band, da es das gleichnamige Titelstück enthielt – ihren größten Erfolg. Außer Termination wurden alle Songs von Doug Ingle geschrieben.
    https://de.wikipedia.org/wiki/In-A-Gadda-Da-Vida_(Album)
    Künstler: Iron Butterfly
    Erscheinungsdatum: 14. Juni 1968
    Anzahl der Titel: 6
    Veröffentlichung: 1968
    Laufzeit: 36:15
    Genres: Rockmusik, Psychedelic Rock, Metal, Acid Rock
    https://de.wikipedia.org/wiki/In-A-Gadda-Da-Vida
     
    toni und Marifloyd gefällt das.
  2. nixe

    nixe Inventar

    Der shit ist ja immernoch, das sie bei null Antworten nicht zu sehen sind! Also hier eine Antwort von mir!
     
  3. Marifloyd

    Marifloyd Inventar

    "In-A-Gadda-Da-Vida" ist und bleibt ein Meilenstein der Rockhistorie. :)
     
    micha108, toni und nixe gefällt das.
  4. Music is Live

    Music is Live Aktives Mitglied

    Dem ist so, doch ich persönlich sehe mein Iron Butterfly Song eher in --> Butterfly Blue
    hier eine LIVE Version aus ´99 ....
     
  5. Otto

    Otto Mitglied

    Mal so als kleiner Tip nebenbei: Die ex-Schmetterlinge Larry Reinhardt und Lee Dorman hatten einige Zeit später zusammen mit ex-Deep Purple-Mann Rod Evans die Band Captain Beyond am Start und die sind ein echter Tip für jeden, der mit psychedelisch angehauchtem Hard-/Heavy Rock mit leichten Deep Purple-Einflüssen und progressiven Elementen was anfangen kann.
     
    nixe gefällt das.

Diese Seite empfehlen