1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Forum Jahresauswertung der Cd´s / Vinyl´s / DVD`s - 2017

Dieses Thema im Forum "Forum und Community" wurde erstellt von Music is Live, 3. Dezember 2017.

  1. Music is Live

    Music is Live Aktives Mitglied

    Liebe User und Schreiber hier im Forum,

    wir haben, fast alle, hier die neuesten Scheiben uns vorgestellt, nicht nur aus einem Selbstbeweihräucherungsgrund heraus, sondern des Vorstellens und mitteilen, dass man es für Wert empfand diese Album sich zuzulegen.
    Auch gibt es bestimmt Album, die nicht bei uns landeten, doch trotzdem hier aufgekommen sind und mitbewertet werden können.

    Also für die Auswertung wesentliche einfachere Varinate wie die vom letzten Jahr, die schön war, doch mir zu zeitaufwendig ist. Folgende Kriterien und neue Nebenauswertungen lasse ich mal mit einfliessen.

    Bewertung:
    Erstens - Jeder darf bis zu 5 Album sich aussuchen die er in Reihenfolge hier bekannt gibt - Reihenfolge 1 - 5 bekommt eine Bewertung - 1 = 5, 2 = 4, usw. Eine Doppelplazierung ist nicht möglich, ihr müsst euch schon entscheiden.
    Das Album muss im Jahr 2017 rausgekommen sein, da drauf hat jeder selber zu achten!!!!

    Als zweite Auswertungkategorie nehme ich LIVE Konzerte mit hinzu, die ja oftmals im Rahmen des neuen Album erlebar waren. Hier soll jeder für entscheiden, welches Konzert am besten gefiel. Auch hier sind nennungen bis zu 5 möglich, jedoch nicht notwendig. Bewertungsreihenfolge wie oben.
    Hier dürfen nur selber erlebte Konzert Events rein, keine Konserven!!!

    als drittes dachte ich die LIVE Konzerte auf Konserve seperat zu bewerten. Nicht alle haben die Möglichkeiten sich den LIVE Konzerten aus verschiedensten Gründen zu zu wenden.
    Hier gilt natürlich auch die Vorraussetzung, dass diese im Jahr 2017 veröffentlicht wurden.

    und alle Guten Dingen, Auswertungen sind --> vier....
    für mich bestimmt die schwerste Entscheidung... und für euch... !!??
    (ein klein wenig Anspruch soll doch schon sein... :D)

    Songs.... hierbei ist es gleich ob ihr euch die entsprechenden Alben geholt habt oder nur diesen einen Song bewertungsfähig haltet. Damit sollen auch "Eintagsfliegen" ihr Chance erhalten... oder eben eure absoluten Lieblinge dieses Jahres ihre Würdigung.... :D

    somit haben wir diesmal vier Kategorien, welche bei ausreichender Beteiligung uns ein Querschnitt über die Favortoiten der Forumsbeteiligten vorlegen. Wer dies als " zu albern" empfindet und bei sowas keinen Spass hat, macht eben nicht mit.... allen anderen sei ein nettes Brainstorming gewünscht.

    Stimmenabgabe bis 31.12.2017 - 11,59 min. ... :D
    Die Auswertung findet Anfang Januar 2018 statt, damit sollten alle "Weihnachtsplatten" berücksicht werden können. :)

    just for fun - viel Spass ;)
     
    Marifloyd, stellar80 und Georg gefällt das.
  2. Music is Live

    Music is Live Aktives Mitglied

    Post 2 ist mir reserviert für Zwischenauswertungen... :)

    1. Top Alben:

    2. Top LIVE Konzerte:

    3. Top LIVE Konserven:

    4. Top Einzelsongs:
     
  3. stellar80

    stellar80 Alter Hase

    Wow, das ist echt schwierig!!! Weiß auch nicht, ob ich bei Live Konserven tatsächlich auf fünf komme...
     
  4. stellar80

    stellar80 Alter Hase

    Erst einmal unter Vorbehalt! Hoffe noch auf das ein oder andere zu Weihnachten :D

    Top Alben:

    1. Caligula's Horse - In Contact (Im Gesamten großartig!!!)
    2. Steven Wilson - To the Bone
    3. Pain of Salvation - In the Passing Light of Day
    4. Barock Project - Detachment
    5. Wheel - The Path (EP)

    Top LIVE Konzerte:
    1. Pain of Salvation (weil ich überhaupt keinen Bock hatte und danach Feuer und Flamme war... sehr überzeugend!!!)
    2. Pineapple Thief
    3. The Neal Morse Band
    4. Dream the Electric Sleep
    5. Riverside

    Top LIVE Konserven:
    1. Spock's Beard - Snow live
    2. David Gilmour - Live at Pompeii
    3. Pineapple Thief - Where we Stood (Gavin Harrison ist sooo großartig!!!)
    4. Riverside - Lost 'n' Found (Live in Tilburg)
    auf mehr komme ich hier im Moment nicht... vielleicht nach Weihnachten :)

    Top Einzelsongs:
    1. Steven Wilson - Song of Unborn
    2. Wheel - The Change
    3. Pain of Salvation - Meaningless
    4. Steven Wilson - Refuge
    5. Barock Project - Happy to see you

    Echt schwierig bei den Songs eine Reihenfolge festzulegen... sind sooo nah beieinander!!! Hab sie eben alle noch einmal gehört... und jedes Mal, wenn eines lief, dachte ich: "Nee, das ist doch Nr. 1..." :rolleyes::cool:
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Dezember 2017
    Georg und Jan gefällt das.
  5. Music is Live

    Music is Live Aktives Mitglied

    ist ja auch nichtg nötig.... ;)

    wer noch mal etwas ändert markiert dies bitte eindeutig.... am besten farbig..... erleichtert die Auswertung....


    hat ja keiner behauptet, dass es einfach sein soll..... und steigert evt. noch mal den Hörgenuss der betroffenden Songs..... :D
     
  6. Okzitane

    Okzitane Aktives Mitglied

    Toll das sich jemand die Arbeit macht, also werde ich mal für etwas Futter sorgen.

    Top Alben

    1. Cigarettes After Sex - Cigarettes After Sex
    2. Ryuichi Sakamoto - async
    3. Richard Barbieri - Planets + Persona
    4. Wobbler - From Silence To Somewhere
    5. Laibach - Also sprach Zarathustra



    Top LIVE Konzerte

    1. Alcest
    2. Laibach
    3. Solstafir
    4. Marillion
    5. Sisters Of Mercy


    Top Einzelsong

    Cigarettes After Sex - Apocalypse
     
  7. Jan

    Jan Aktives Mitglied

    ganz schwierige Nummer ;-)

    Top Alben:

    1. The Contortionist - Clairvoyant
    2. Barock Project - Detachment
    3. Smalltape - the Ocean
    4. Dool - Here now, there then
    5. Tori Amos - Native Invader

    Top LIVE Konzerte:
    1. Haken
    2. Leprous
    3. Between The Buried and me, Leprous und Devin Townsend
    4. New Model Army (vielleicht topt das Weihnachtskonzert demnächst in Köln den Gig in der Schweiz)
    5. The Neal Morse Band

    Top LIVE Konserven:
    1. Spock's Beard - Snow live
    2. RPWL - A New Dawn
    3. Dante - Where life was beautiful
    4. Pendragon - Masquerade 20
    5. The Pineapple Thief - Where we stood

    Top Einzelsongs:
    1. Leprous - Mirage
    2. Barock Project - Secret Therapy
    3. Persefone - Prison Skin
    4. Exquirla - Destruidnos Juntos
    5. Von Hertzen Brothers - Jerusalem

    ---
    und Flops hätte ich auch einige ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember 2017
    stellar80 gefällt das.
  8. stellar80

    stellar80 Alter Hase

    ...schöne Idee für einen weiteren Fred :D
     
    Marifloyd gefällt das.
  9. Jan

    Jan Aktives Mitglied

    mhm, wir könnten es aber auch noch in diesen Thread ergänzen und auf Alben bezogen. Was meint Music is Live? Aber nicht zwingend notwendig...
     
  10. Music is Live

    Music is Live Aktives Mitglied

    ich hatte auch dran gedacht, doch mich dagegen entscheiden, weil dies hier eigentlich zur Lobpreisung gedacht war....

    wenn hier die Mehrheit drauf pocht, nehme ich es natürlich mit hinzu.....

    ansonsten würde sich ein Extra Thread auch anbieten......

    lasst mich einfach wissen, wie ihr es wollt.... :)
     
  11. stellar80

    stellar80 Alter Hase

    Nein, so war das ja gar nicht gemeint... einfach unter "Allgemein" oder "Stammtisch" einen stinknormalen Thread... das reicht doch!
     
    Jan gefällt das.
  12. Jan

    Jan Aktives Mitglied

    Sehe ich genauso! Neuer Thread... :)
     
  13. Dandysaurus Rex

    Dandysaurus Rex Aktives Mitglied

    In meiner Sammlung befinden sich nur zwei Alben aus 2017. Beides absolute Knaller.

    Colour Haze-In Her Garden
    [​IMG]
    Die akustischen Spielerein der beiden Vorgänger setzen sich fort. Eigentlich die einzige mir bekannte Band die von Album zu Album besser wird.

    Brian Jonestown Massacre-Don't Get Lost
    [​IMG]
    Titel wie Acid 2 Me Is No Worser Than War lassen bereits auf der Rückseite erahnen wo man mit diesem Album hin will! Nach den doch sehr enttäuschenden letzten zwei Studioalben bin ich wirklich froh dass man sich wieder auf das konzipieren von noch nicht gehörten Psychedelischen Experimenten konzentriert.
     
  14. Catabolic

    Catabolic Aktives Mitglied

    The Würfels are fallen....hier are the Risalz from Catabolica:


    Top Alben 2017:

    1. Wobbler - From Silence To Somewhere
    2. The Devil And The Almighty Blues - II
    3. Veio - Infinite Light Desperate Shadows
    4. Benjamin William Pike - A Burdensome Year
    5. DeJohnette, Grenadier, Medeski, Scofield - Hudson

    Top LIVE Konserven 2017:

    1. Alter Bridge - Live At The O2 Arena + Rarities
    2. Joe Bonamassa - Live At Carnegie Hall / An Acoustic Evening
    3. The Dead Daisies - Live & Louder
    4. Tedeschi Trucks Band - Live From The Fox Oakland
    5. Jeff Lynne's ELO - Wembley Or Bust

    Top Einzelsongs 2017:

    1. Wobbler - From Silence To Somewhere
    2. Von Herzen Brothers - War Is Over
    3. Willow Child - Your Shadows
    4. Scale The Summit - Cosmic Crown
    5. Electric Swan - Beautiful Bastard


    :)


    Mein Track des Jahres:

     
  15. Georg

    Georg Aktives Mitglied

    Live Konserven 2017
    1. Antimatter - Live between the earth and clouds
    2. Pineapple Thief - Were we stood
    3. Riverside - Lost´n found Live in Tilbourg
    4. Nektar - Live in Bremen (letztes Konzert mit Roye Albrighton :()
    5. King Crimson - Live in Chicago

    Live Konzerte 2017
    1. Solstafir
    2. Brant Bjork
    3. Aphodyl
    4. Maidavale
    5. MyrraRos

    Alben 2017
    1. Solstafir - Berdreyminn
    2. Björn Riis - Forever comes to an end
    3. At the drive-in - in.ter a.li.a
    4. Motorpsycho - The Tower
    5. Pristine - Ninja

    Einzelsongs 2017
    1. Valparaiso - Homeland
    2. Steven Wilson - Song of unborn
    3. Mogwai - Coolverine
    4. Pain of Salvation - The passing light of day
    5. Koyo - Tetrachromat
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Dezember 2017
  16. Marifloyd

    Marifloyd Inventar

    Klar ist es schwer hier zu selektieren. Gerne hätte ich Nils Landgren, Youn Sun Nah, Lizz Wright, Diana Krall, Van Morrison, The Tangent, Soup, Neal Morse, Steve Hackett, Ryan Adams, Steven Wilson, Roger Water, Big Big Train oder ja sogar das aktuelle Album von Chris Rea in meine Wertung mit einbezogen. Ich habe mir mit diesem Ranking richtig Zeit genommen und mich dann nun wie folgt entschieden:

    Top Alben:


    1. Rikard Sjöblom - On Her Journey To The Sun
    2. Pain Of Salvation - In Passing The Light Day
    3. Joe Bonamassa - Live At The Carnegie Hall
    4. Cast - Power And Outcast
    5. Nad Sylvan - The Bride Said No

    Top LIVE Konzerte auf Konserve :

    1. Spock's Beard - Snow Live
    2. RPWL - A New Dawn
    3. David Gilmour - Live At Pompeii
    4. Tedeschi Trucks Band - Live From Fox Oakland
    5. The Rolling Stones - From The Vault: Sticky Fingers Live at the Fonda Theatre 2015

    Top Einzelsongs:

    1. Pain Of Salvation - Angels of Broken Things
    2. Björn Riis - Winter
    3. Joe Bonamassa - Woke Up Dreaming (Live at Carnegie Hall - An Acoustic Evening)
    4. Wille and the Bandits - Scared of the Sun
    5. Gov't Mule - Pressure Under Fire


     
  17. Warren

    Warren Aktives Mitglied

    So und jetzt habe ich meine Musik zusammen und am leichtesten war die Entscheidung bei den Konzerten.

    1. Top Alben:
    1. Gov't Mule - Revolution Come... Revolution Go
    2. A.R. & Maschinen - Virtual Journey
    3. Savoy Brown - Witchy Feelin’
    4. Wucan - Reap the Storm
    5. My Baby - Prehistoric Rhythm

    2. Top LIVE Konzerte:
    1. A.R. & Machines
    2. Wille and the Bandits
    3. The Marcus King Band
    4. Gov’t Mule
    5. Joanne Shaw Taylor

    3. Top LIVE Konserven:
    1. Gov’t Mule - Hamburg

    4. Top Einzelsongs:
    1. Savoy Brown - Thunder, Lightning & Rain
    2. Gov’t Mule - Dark was the night, cold was the ground
    3. Bröselmachine - Indian Camel
    4. Casey Hensley - Ball & Chain
    5. Supersonic Blues Machine - I am done missing you
     
  18. Perfectionist

    Perfectionist Mitglied

    Hm.... Level 42 bei der SWR1-Hitparadenparty habe ich nur im Radio live miterlebt, es ging aber heftig ab... eine Konserve ist das ja eigentlich nicht, also darf ich das nominieren? Wenn nicht, dann streicht es halt.

    Außerdem fehlt mir die Rubrik "Reissues" bzw. Compilations - gibt es dafür einen separaten Thread?

    Gucken wir mal...

    Alben:

    Mike Oldfield - Return to Ommadawn
    Steven Wilson - To the Bone
    Deep Purple - inFinite
    John Mayall - Talk About That

    Live-Konzerte:

    Saga
    Alan Parsons Live Project
    Level 42

    Live-Konserven:

    David Gilmour - Live at Pompeii
    Gary Moore - Blues and Beyond Live (Teil des Boxsets "Blues and Beyond")
    Kansas - Leftoverture Live & Beyond
    Yes - Topographic Drama: Live Across America
    Status Quo - The Last Night of the Electrics

    Songs:

    Tears for Fears - I Love You But I'm Lost
    Steven Wilson - Permanating
    Deep Purple - All I Got Is You
    U2 - You're The Best Thing About Me
    Jamiroquai - Cloud 9

    Falls mir noch mehr einfällt, füge ich es hinzu...
     
  19. Music is Live

    Music is Live Aktives Mitglied

    hmmm.... das ist jetzt eine interessante Frage..... es waren eigentlich schon real erlebte Konzerte gemeint, d.h. du stehst in der "Meute" und freust dich, tanzt mit, spielst Luftgitarre und knuddelst die schönen Frauen um dir herum vor lauter Freude.... :D:D:p

    andersherum kenne ich diese "fastLIVE" Feeling, wenn man gute LIVE Aufnahmen im Radio mitbekommt.....
    ich könnte ja den Kompromis vorschlagen, du stellst Beweisfotos hier rein wie du abfeierst und vor allem am lautesten nach Zugabe rufst..... :p:D

    da wir hier dies für uns "nur" machen, würde ich meinen, solange es keine Gegenstimmen anderswo gibt, zählt es..... (auch ohne Beweis, der bleibt freiwillig ;))
    ok so....???

    so langsam haben ja die meisten ständigen Vertreter hier im Forum sich entscheiden, ich tues auch noch, was nicht einfach ist, da die neusten Scheiben noch genauer eingeschätzt werden wollen.....

    :)
     
    Perfectionist gefällt das.
  20. Music is Live

    Music is Live Aktives Mitglied

    bisher nicht...
    ich selber kann da auch nicht wirklich mitreden.... bin da mehr bei den echten Neuheiten verankert..... :rolleyes:
     
    Georg, Jan und stellar80 gefällt das.

Diese Seite empfehlen